Design

Citrix Cloud Native Networking für Red Hat OpenShift 3.11 - Validiertes Referenzdesign

Der Citrix ADC Stack erfüllt grundlegende Anforderungen an Anwendungsverfügbarkeitsfunktionen (ADC), Sicherheitsmerkmalen Segregation (WAF), Skalierung agiler Anwendungstopologien (SSL und GSLB) und proaktive Beobachtbarkeit (Service Graph) in eine hoch orchestrierte Cloud Native Era Umgebung. Dieser validierte Referenzentwurf führt Sie durch die Bereitstellung von Citrix Cloud Native Networking für Red Hat OpenShift 3.11.

Citrix ADC und Microsoft Azure - Validiertes Referenzdesign

Citrix ADC ist ein All-in-One-Application Delivery Controller, mit dem Anwendungen bis zu fünfmal besser ausgeführt werden, die Betriebskosten für Anwendungen reduziert, die Benutzerfreundlichkeit optimiert und sichergestellt wird, dass Anwendungen immer verfügbar sind.

Citrix ADC CPX, Citrix Ingress Controller und Application Delivery Management in Google Cloud

Citrix ADC-Clustering - Validiertes Referenzdesign

Ein Citrix ADC-Cluster ist eine Gruppe von Citrix ADC nCore-Geräten, die als einzelnes Systemimage zusammenarbeiten. Jedes Gerät des Clusters wird als Knoten bezeichnet. Ein Citrix ADC-Cluster kann nur 2 oder bis zu 32 virtuelle oder physische Citrix ADC nCore-Geräte als Knoten enthalten.

Der Clientdatenverkehr wird auf die Knoten verteilt, um hohe Verfügbarkeit, hohen Durchsatz und Skalierbarkeit bereitzustellen.

Citrix ADC-gepoolte Kapazität - Validiertes Referenzdesign

Citrix ADC-gepoolte Kapazität ist ein Lizenzierungsframework, das einen Bandbreitenpool und einen virtuellen Instanz-Pool umfasst, der auf Citrix Application Delivery Management gehostet und von diesem bereitgestellt wird.

Citrix ADC CPX in Kubernetes mit Diamanti- und Nirmata-validierten Referenzentwurf

Citrix ADC ist ein Application Delivery Controller, der anwendungsspezifische Datenverkehrsanalysen zur intelligenten Verteilung, Optimierung und Sicherung des Layer-4-Layer-7-Netzwerkverkehrs (L4-L7) für Webanwendungen durchführt. Der Funktionsumfang kann im Großen und Ganzen aus Switching-, Sicherheits- und Schutzfunktionen sowie Serverfarm-Optimierungsfunktionen bestehen.

Citrix ADC SSL-Profile - Validiertes Referenzdesign

Verwenden Sie ein SSL-Profil, um anzugeben, wie ein Citrix ADC SSL-Datenverkehr verarbeitet. Das Profil ist eine Sammlung von SSL-Parametereinstellungen für SSL-Entitäten, wie z. B. virtuelle Server, Dienste und Dienstgruppen, und bietet einfache Konfiguration und Flexibilität. Sie sind nicht darauf beschränkt, nur einen Satz globaler Parameter zu konfigurieren. Sie können mehrere Sets (Profile) globaler Parameter erstellen und verschiedenen SSL-Entitäten unterschiedliche Sets zuweisen.

Citrix ADC und Amazon Web Services - Validiertes Referenzdesign

Citrix Networking VPX ist als Amazon Machine Image (AMI) im AWS-Marketplace verfügbar. Citrix Networking VPX auf AWS ermöglicht es Kunden, AWS Cloud Computing-Funktionen zu nutzen und Citrix ADC Lastausgleichs- und Datenverkehrsverwaltungsfunktionen für ihre geschäftlichen Anforderungen zu nutzen. Citrix ADC auf AWS unterstützt alle Funktionen der Datenverkehrsverwaltung einer physischen Citrix ADC-Appliance. Citrix ADC-Instanzen, die in AWS ausgeführt werden, können als eigenständige Instanzen oder als HA-Paare bereitgestellt werden.

Citrix ADC-Adminpartitionen - Validiertes Referenzdesign

NetScaler Admin Partitions ermöglicht Mehrmandantenfähigkeit auf Software-Ebene in einer einzelnen NetScaler-Instanz. Jede Partition hat eine eigene Steuerungsebene und eine Netzwerkebene. Dieses Dokument behandelt die typischen Anwendungsfälle im Detail, die durch Admin-Partitionen aktiviert werden, und Richtlinien für die Verwendung von Admin-Partitionen in der Kundenumgebung.

Citrix Gateway SaaS und O365 Cloud - Validiertes Referenzdesign

Software as a Service (SaaS) ist ein Softwareverteilungsmodell, mit dem Software remote als webbasierter Dienst bereitgestellt wird. Häufig verwendete SaaS-Apps einschließlich Microsoft Office 365-Abonnements.

Auf SaaS-Apps kann nun über Citrix Workspace mit dem Citrix Gateway-Dienst zugegriffen werden. Der Citrix Gateway Service in Verbindung mit Citrix Workspace bietet eine einheitliche Benutzererfahrung für die konfigurierten SaaS-Apps, konfigurierten virtuellen Apps oder andere Workspace-Ressourcen.

Die Bereitstellung von SaaS-Apps mit Citrix Gateway Service bietet Ihnen eine einfache, sichere, robuste und skalierbare Lösung zur Verwaltung der Apps.

Citrix Gateway Service SSO mit Zugriffssteuerung - Validiertes Referenzdesign

Mit dem Zugriffssteuerungsdienst können Administratoren eine zusammenhängende Erfahrung bereitstellen, die Single Sign-On, Remotezugriff und Inhaltsüberprüfung in einer einzigen Lösung für die End-to-End-Zugriffskontrolle integriert. IT-Administratoren können den Zugriff auf genehmigte SaaS-Apps mit einem vereinfachten Single Sign-On-Erlebnis steuern. Mit dem Zugriffssteuerungsdienst können Administratoren auch das Netzwerk und die Endbenutzergeräte der Organisation vor Malware und Datenlecks schützen, indem sie den Zugriff auf bestimmte Websites und Websitekategorien filtern. Administratoren können erweiterte Zugriffssicherheitsrichtlinien für sicheren Zugriff auf SaaS-Anwendungen durchsetzen. Nach der Authentifizierung haben Mitarbeiter von jedem Gerät aus Zugriff auf alle wichtigen Geschäftsanwendungen, unabhängig davon, ob sie sich im Büro, zu Hause oder unterwegs befinden.

Citrix ADC Hochverfügbarkeit mit Azure Load Balancer Front-End-IP - Validiertes Referenzdesign

Implementieren Sie eine NetScaler Hochverfügbarkeitsbereitstellung in Microsoft Azure unter Verwendung des Azure Load Balancer (ALB) als Front-End (FE) Load Balancer.