Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Veröffentlichen von Anwendungen für Streaming

Sep. 18, 2015

Nach dem Erstellen von Profilen für gestreamte Anwendungen mit dem Streaming Profiler veröffentlichen Sie die Anwendungen, damit Benutzer sie streamen können.

Der Assistent zur Anwendungsveröffentlichung im Citrix AppCenter führt Sie durch die Schritte, mit denen Sie die Streamingoptionen auswählen. Konfigurieren Sie beim Veröffentlichen der Anwendung die Streamingmethode. Wählen Sie die Bereitstellungsoptionen passend für Benutzer, die auf die Anwendungen zugreifen, und anhand von deren Umgebungen.

Die Anwendungsprofile müssen auf einer Dateifreigabe oder einem Webserver gespeichert werden; der XenApp-Server muss Zugriffsrechte haben (sodass Sie die Anwendung veröffentlichen können) und die Benutzer müssen Zugriffsrechte haben (sodass die Benutzer die Anwendung starten können).

Streaming von Anwendungen zu den Benutzergeräten

Wenn Sie gestreamte Anwendungen direkt auf den Desktops der Benutzer bereitstellen, können die Benutzer die gestreamten Anwendungen starten, die in einer isolierten Umgebung auf den Desktops ausgeführt werden und die Anwendungen mit lokalen Ressourcen ausführen. Diese Bereitstellungsmethode bietet alle Optionen für das Anwendungsstreaming, u. a. Desktopintegration und Offlinezugriff.

Vor dem Veröffentlichen einer Anwendung, die zu Clientdesktops gestreamt wird, müssen Sie die folgenden Aufgaben ausführen:
  • Installieren Sie das Offline Plug-In auf dem lokalen Computer, auf dem es im Hintergrund ausgeführt wird und das Anwendungsstreaming ermöglicht.
  • Installieren Sie die aktuelle Version des Online Plug-Ins auf dem lokalen Gerät.
  • Für das Streaming zu Clientgeräten über Netzwerk, das durch eine Firewall geschützt ist, müssen Sie in den Firewallrichtlinien den Zugriff für diese Anwendungen konfigurieren.

Nachdem Sie diese Aufgaben abgeschlossen haben, veröffentlichen Sie die Anwendung als Zum Client gestreamt.

Streaming von Anwendungen zu einem XenApp-Server

Zur Vereinfachung der Anwendungsbereitstellung für Server in einer Serverfarm können Sie Anwendungen zu einem XenApp-Server streamen und die Anwendungen über eine ICA-Verbindung zu den Benutzergeräten virtualisieren.

Benutzer können Anwendungen nur über eine Webinterface-Site mit Internet Explorer oder einem Firefox-Browser streamen, wenn Sie die Site in Internet Explorer der Liste "Vertrauenswürdige Sites" auf den Benutzergeräten hinzugefügt haben.

Vor dem Veröffentlichen einer zum Server gestreamten Anwendung sollten Sie sicherstellen, dass die Webinterface-Sites und die Citrix XenApp-Sites einen der folgenden Anwendungstypen ausführen können:
  • Nur Remoteanwendungen
  • Dual Mode-Streaming (Streaming (falls möglich), sonst Zugriff von einem Server)

Weitere Informationen zur Verwaltung von Anwendungstypen auf Webinterface-Sites finden Sie unter Technologien > Webinterface.

Nachdem Sie diese Aufgaben abgeschlossen haben, veröffentlichen Sie die Anwendung als Zum Server gestreamt.

Back to Top