Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

So konfigurieren Sie die Cachegröße des Offline Plug-Ins

Sep. 18, 2015

Wenn Sie eine gestreamte Anwendung über das Citrix Offline Plug-In oder über eine mit dem Webinterface erstellte Webseite ausführen, werden die Anwendungsdateien vom Plug-In standardmäßig auf dem primären, lokalen Laufwerk des Benutzergeräts im folgenden Verzeichnis zwischengespeichert:

%PROGRAMFILES%\Citrix\RadeCache

Vor dem Zwischenspeichern der Dateien wird die Cachegröße vom Plug-In überprüft. Falls die Cachegröße die Höchstgrenze überschreitet, entfernt das Plug-In gestreamte Anwendungsdateien aus dem Cache, bis die Größe wieder unterhalb der Höchstgrenze liegt. Beim Entfernen von gestreamten Anwendungsdateien beginnt das Plug-In mit der Datei, deren Verwendung am längsten zurückliegt.

Standardmäßig beträgt die maximale Cachegröße 1000 MB (1 GB) oder 5 % des gesamten Speicherplatzes, je nachdem welcher Wert größer ist.

Sie können das Standardverzeichnis für den Cache oder die standardmäßig verwendete maximale Cachegröße mit dem ClientCache-Tool ändern, das auf dem Benutzergerät ausgeführt wird, auf dem das Plug-In installiert ist.

Führen Sie das folgende Programm aus, um das Tool zu starten:

%PROGRAMFILES%\Citrix\Streaming Client\ClientCache.exe

Wenn Sie ClientCache.exe auf dem Computer mit dem Offline Plug-In ausführen, können Sie den Speicherort für den Cache und die maximale Cachegröße ändern. Einträge, die Sie mit ClientCache.exe vornehmen, werden in der Registrierung gespeichert und stellen die neuen Standardwerte dar.

Folgende Punkte dienen als Richtlinien beim Ändern dieser Standardwerte:

Verzeichnis für Clientcache: Der angegebene Speicherort für den Cache muss sich auf einem lokalen Laufwerk befinden, muss aber nicht auf dem Hauptdatenträger sein.

Maximale Cachegröße des Clients: Verwenden Sie eine ganze Zahl, die die Cachegröße in Megabytes angibt. Geben Sie beispielsweise eine Cachegröße von 2 GB folgendermaßen an: 2000

Die maximale Cachegröße wird durch die Größe des lokalen Laufwerks eingeschränkt.

Die Änderungen, die Sie mit diesem Tool vornehmen, werden beim nächsten Start des Plug-Ins oder dem nächsten Neustart des Citrix Streamingdienstes wirksam.

Back to Top