Citrix ADC

Globale Sitzungseinstellungen

Zusätzlich zum oder anstelle des Erstellen von Sitzungsprofilen und -richtlinien können Sie globale Sitzungseinstellungen konfigurieren. Diese Einstellungen steuern die Sitzungskonfiguration, wenn keine explizite Richtlinie sie überschreibt.

So konfigurieren Sie die Sitzungseinstellungen mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein, um die globalen Sitzungseinstellungen zu konfigurieren und die Konfiguration zu überprüfen:

set tm sessionParameter [-sessTimeout <mins>][-defaultAuthorizationAction ( ALLOW | DENY )][-SSO ( ON | OFF )][-ssoCredential ( PRIMARY | SECONDARY )][-ssoDomain <string>][-httpOnlyCookie ( YES | NO )][-persistentCookie ( ENABLED | DISABLED )] [-persistentCookieValidity <minutes>]

Beispiel


> set tm sessionParameter -sessTimeout 30
  Done
> set tm sessionParameter -defaultAuthorizationAction DENY
  Done
> set tm sessionParameter -SSO ON
  Done
> set tm sessionParameter -ssoCredential PRIMARY
  Done

So konfigurieren Sie die Sitzungseinstellungen mit dem Konfigurationsdienstprogramm

  1. Navigieren Sie zu Sicherheit > AAA - Anwendungsdatenverkehr
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Einstellungenauf Globale Einstellungen ändern.
  3. Geben Sie im Dialogfeld Globale Sitzungseinstellungen Werte für die Parameter ein oder wählen Sie sie aus.
    • Sitzungstimeout — sessTimeout
    • Standardautorisierungsaktion — defaultAuthorizationAction
    • Single Sign-On bei Webanwendungen — sso
    • Anmeldeinformationsindex — ssoCredential
    • Single Sign-On-Domäne — ssoDomain
    • HttpOnly Cookie — httpOnlyCookie
    • PersistentCookie aktivieren — persistentCookie
    • PersistentCookieValidität (Minuten) — persistentCookieValidity
    • Startseite—homepage
  4. Klicken Sie auf OK.

Globale Sitzungseinstellungen