Citrix ADC

Konfigurieren von Anwendungseinheitenregeln

Sie können eine Anwendungseinheitenregel so konfigurieren, dass bestimmte Arten von Datenverkehr eingeschlossen oder ausgeschlossen werden. Wenn Sie die Regel konfigurieren, können Sie auch die Syntax des Ausdrucks definieren.

So konfigurieren Sie eine Anwendungseinheitenregel:

  1. Erweitern Sie im Navigationsbereich der GUI AppExpert, und klicken Sie dann auf Anwendungen.
  2. Klicken Sie im Detailbereich mit der rechten Maustaste auf die Anwendungseinheit, für die Sie die Regel ändern möchten, und klicken Sie dann auf Öffnen.
  3. Gehen Sie im Dialogfeld Anwendungseinheit konfigurieren folgendermaßen vor:
    1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um das Format des neuen Ausdrucks anzugeben:
      • Um anzugeben, dass Sie einen klassischen Ausdruck im Feld Regel konfigurieren möchten, klicken Sie auf Klassische Syntax.
      • Klicken Sie auf Standardsyntax, um anzugeben, dass Sie einen erweiterten Ausdruck im Feld Regel konfigurieren möchten.
    2. Konfigurieren Sie im Feld Regel den Ausdruck.
  4. Klicken Sie auf OK.

Konfigurieren von Anwendungseinheitenregeln