Citrix ADC

Erstellen einer Entität aus einer Vorlage

Sie können eine Entität aus einer Entitätsvorlage entweder über den Feature-Knoten AppExpert im Citrix ADC Konfigurationsprogramm oder über den Citrix ADC-Feature-Knoten erstellen, der dem Entitätstyp entspricht, den Sie erstellen möchten. Beispielsweise können Sie einen virtuellen Content Switching-Server aus einer Vorlage mit dem Feature-Knoten AppExpert oder dem Content-Switching-Feature-Knoten im Konfigurationsdienstprogramm erstellen.

Das Verfahren zum Erstellen eines virtuellen Lastausgleichsservers aus einer Vorlage unterscheidet sich von der AppExpert -Prozedur zum Erstellen anderer Entitäten aus Vorlagen.

Nachdem Sie eine Instanz einer Entität mithilfe einer Entitätsvorlage erstellt haben, können Sie sie auf die gleiche Weise konfigurieren wie jedes andere Objekt dieses Typs, z. B. mit dem Konfigurationsdienstprogramm oder der Befehlszeile.

So erstellen Sie eine Entität aus einer Vorlage mithilfe des Feature-Knotens AppExpert

  1. Navigieren Sie zu AppExpert > Vorlagen.
  2. Führen Sie im Detailbereich eine der folgenden Aktionen aus:

    1. Um eine andere Entität als einen virtuellen Lastausgleichsserver aus einer Vorlage zu erstellen, klicken Sie auf der Registerkarte Entitätsvorlagen auf die zu verwendende Vorlage, und klicken Sie dann auf Vorlage verwenden.
    2. Um einen virtuellen Lastausgleichsserver aus einer Vorlage zu erstellen, klicken Sie auf der Registerkarte LB-Vorlagen auf die gewünschte Vorlage, und klicken Sie dann auf Vorlage verwenden.
  3. Befolgen Sie im<Entity Template Name> Assistenten die Anweisungen zum Erstellen der Entität auf dem Citrix ADC.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen, und klicken Sie dann auf Beenden.

So erstellen Sie eine Entität aus einer Vorlage mithilfe des entsprechenden Feature-Knotens

  1. Navigieren Sie zu Traffic Management, erweitern Sie einen Feature-Knoten (z. B. Inhaltswechsel), und klicken Sie dann auf einen Entitätsunterknoten (z. B. virtuelle Server).

  2. Klicken Sie oben im Detailbereich auf Entitätsvorlagen, und klicken Sie dann auf Vorlage verwenden.

  3. Klicken Sie auf den Namen der Vorlage, die Sie verwenden möchten.

  4. Befolgen Sie im Assistenten<template name> Vorlage verwenden die Anweisungen zum Erstellen der Entität.

    Es werden nur Vorlagen angezeigt, die dem aktuellen Kontext entsprechen. Im Detailbereich für virtuelle Server mit Content Switching werden beispielsweise nur Entitätsvorlagen für virtuelle Server mit Content Switching angezeigt, sofern diese konfiguriert sind.

  5. Klicken Sie auf Fertig stellen, und klicken Sie dann auf Beenden.

So erstellen Sie einen virtuellen Lastausgleichsserver mithilfe einer Vorlage für den Lastenausgleich für virtuelle Server

  1. Navigieren Sie zu Traffic Management > Load Balancing > Virtuelle Server.

  2. Klicken Sie im Detailbereich auf Vorlageverwenden.

  3. Befolgen Sie im Assistenten für Entitätsvorlagendie Anweisungen, um einen virtuellen Lastausgleichsserver auf dem Citrix ADC zu erstellen.

    Es werden nur Vorlagen angezeigt, die dem aktuellen Kontext entsprechen. Wenn Sie beispielsweise auf Durchsuchen (Appliance) klicken, werden nur Entitätsvorlagen für virtuelle Server mit Lastenausgleich angezeigt, sofern diese konfiguriert sind.

  4. Klicken Sie auf Fertig stellen, und klicken Sie dann auf Beenden.

    Hinweis: Der Entity-Vorlagen-Assistententhält die Seite Variablenwerte angeben, auf der Sie neue Werte für Variablen angeben können. Weitere Hinweise zum Konfigurieren von Variablen in Vorlagen für den Lastenausgleich für virtuelle Server finden Sie unterKonfigurieren von Variablen in Lastenausgleichsvorlagen für virtuelle Server.