Citrix ADC

Beispiel 12: Konfigurieren von Rewrite zum Ändern des Hostnamens und der URL in Clientanforderung auf der Citrix ADC Appliance

Das Rewrite-Feature auf einer Citrix ADC Appliance wird verwendet, um die in der Clientanforderung verfügbare URL in eine andere URL zu konvertieren, die der Back-End-Server verstehen kann. Sie können die folgenden Vorteile mit der Rewrite-Funktion erzielen:

  • Erhöht die Sicherheit, indem die tatsächliche URL für die Ressource ausgeblendet wird, die vom Client angefordert wird.

  • Verhindert, dass der unbefugte Benutzerzugriff auf die Netzwerkressourcen erhält.

Betrachten Sie ein Beispiel, in dem Ihre aktuelle Organisation von einer anderen Organisation übernommen wird. Es wird für Administratoren eine schwierige Aufgabe, jedem Benutzer der erworbenen Organisation über die neue Webadresse zu informieren. In diesem Szenario wird die Verwendung von Rewrite-Funktion bequem, um den Hostnamen und URL in den Clientanforderungen für die Website der erworbenen Organisation zu ändern. Sie können Rewrite verwenden, um die URLs in der Clientanforderung vorübergehend zu ändern, wenn die Website gewartet wird.

Im folgenden Abschnitt wird das Verfahren zum Ändern des Hostnamens und der URL in einer Clientanforderung mithilfe der Rewrite-Funktion beschrieben.

Betrachten Sie ein Beispiel, in dem der Benutzer eine http://www.example.com URL im Webbrowser eingibt. Der Websiteadministrator möchte, dass die Citrix ADC Appliance die vorhergehende URL in der Clientanforderung als konvertiert http://myexample.example.net.in/resource/inventory/s?t=112.

Im obigen Beispiel möchte der Websiteadministrator, dass die Citrix ADC Appliance den Domänennamen “example.com” durch “myexample.example.net.in” und die URL durch “resource/inventory/s?t=112”.

Führen Sie Folgendes mit der CLI aus

  1. Melden Sie sich mit SSH bei der Citrix ADC Appliance an.

  2. Hinzufügen von Umschreibungsaktionen.

    • add rewrite action rewrite_host_hdr_act replace "HTTP.REQ.HEADER(\"Host\")" "\"myexample.example.net.in\""

    • add rewrite action rewrite_url_act replace HTTP.REQ.URL.PATH_AND_QUERY "\"/resource/inventory/s?t=112\""

  3. Fügen Sie Rewrite-Richtlinien für die Umschreibungsaktionen hinzu.

    • add rewrite policy rewrite_host_hdr_pol "HTTP.REQ.HEADER(\"Host\").CONTAINS(\"www.example.com\") "rewrite_host_hdr_act

    • add rewrite policy rewrite_url_pol "HTTP.REQ.HEADER(\"Host\").CONTAINS(\"www.example.com\") "rewrite_url_act

  4. Binden Sie die Umschreibungsrichtlinien an einen virtuellen Server.

    • bind lb vserver rewrite_LB -policyName rewrite_host_hdr_pol -priority 10 -gotoPriorityExpression 20 -type REQUEST

    • bind lb vserver rewrite_LB -policyName rewrite_url_pol -priority 20 -gotoPriorityExpression END -type REQUEST

Beispiel 12: Konfigurieren von Rewrite zum Ändern des Hostnamens und der URL in Clientanforderung auf der Citrix ADC Appliance