Signaturupdate Version 38

Neue Signaturregeln werden für die in Version 38 identifizierten Sicherheitsanfälligkeiten generiert. Sie können diese Signaturregeln herunterladen und konfigurieren, um Ihre Appliance vor Sicherheitsangriffen zu schützen.

Signaturversion

Signaturversion 38 anwendbar für NetScaler VPX 11.1, NetScaler 12.0, Citrix ADC 12.1, Citrix ADC 13.0 Plattformen.

Hinweis:

Das Aktivieren der Signaturregeln für Postkörper und Antworttextkörper kann sich auf die Citrix ADC CPU auswirken.

Einblick in den allgemeinen Vulnerability Entry (CVE)

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Signaturregeln, CVE-IDs und deren Beschreibung.

Signaturregel CVE-ID Beschreibung
999800 CVE-2019-12517 WEB-WORDPRESS SlickQuiz Plugin Version 1.3.7.1 und früher — Sicherheitsanfälligkeit in XSS (CVE-2019-12517)
999801 CVE-2019-10392 WEB-MISC Jenkins Git Client Plugin 2.8.4 und Prior — Sicherheitsanfälligkeit durch Betriebssystembefehle (CVE-2019-10392)
999802 CVE-2019-8371 WEB-MISC OpenEMR vor 5.0.2 - Sicherheitsanfälligkeit durch Remotecodeausführung über Form_Filedata Feld (CVE-2019-8371)
999803 CVE-2019-8371 WEB-MISC OpenEMR vor 5.0.2 - Sicherheitsanfälligkeit durch Remotecodeausführung über Form_Image (CVE-2019-8371)
999804 CVE-2019-12516 WEB-WORDPRESS SlickQuiz Plugin Version 1.3.7.1 und früher — Sicherheitsanfälligkeit in SQL Injection (CVE-2019-12516)
999805 CVE-2019-1262 WEB-MISC Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft SharePoint Server — Standortübergreifende Skripterstellung (CVE-2019-1262)

Signaturupdate Version 38