Citrix ADC

Signatur-Update für Mai 2022

Neue Signaturregeln werden für die in der Woche 2022-05-08 identifizierten Sicherheitsrisiken generiert. Sie können diese Signaturregeln herunterladen und konfigurieren, um Ihre Appliance vor Sicherheitsangriffen zu schützen.

Signaturversion

Signaturversion 84 gilt für die Plattformen NetScaler VPX 11.1, NetScaler 12.0, Citrix ADC 12.1, Citrix ADC 13.0, Citrix ADC 13.1.

Hinweis

Das Aktivieren der Regeln für die Signatur von Post Body und Response Body kann sich auf die Citrix ADC

Einblick in den allgemeinen Vulnerability Entry (CVE)

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Signaturregeln, CVE-IDs und deren Beschreibung.

Signaturregel CVE-ID Beschreibung
998988 CVE-2022-26986 WEB-MISC ImpressCMS vor 1.4.3 — Sicherheitsrisiko durch SQL-Einschleusung über mimetypeid (CVE-2022-26986)
998989 CVE-2022-24112 WEB-MISC Apache APISIX Batch-Request-Plugin — Sicherheitsrisiko durch Umgehen der IP-Einschränkung (CVE-2022-24112)
998990 CVE-2021-37558 WEB-MISC Centreon vor 20.04.14, 20.10.8 und 21.04.2 — Sicherheitsrisiko durch SQL-Einschleusung über service_description (CVE-2021-37558)
998991 CVE-2021-37558 WEB-MISC Centreon vor 20.04.14, 20.10.8 und 21.04.2 — Sicherheitsrisiko durch SQL-Einschleusung über host_name (CVE-2021-37558)
998992 CVE-2021-22056 WEB-MISC VMware Workspace ONE Access and Identity Manager — Sicherheitsrisiko für serverseitige Anforderungsfälschung (CVE-2021-22056)
Signatur-Update für Mai 2022