Kantenmodus konfigurieren

Bei der Bereitstellung am Rand eines Netzwerks informiert die Citrix ADC Appliance dynamisch über die Server in diesem Netzwerk. Mit dem Edge-Modus kann die Appliance dynamisch über bis zu 40.000 HTTP-Server und Proxy-TCP-Verbindungen für diese Server erfahren.

Dieser Modus aktiviert die Erfassung von Statistiken für die dynamisch erlernten Dienste und wird normalerweise in transparenten Bereitstellungen für die Cache-Umleitung verwendet.

Aktivieren des Edge-Modus mit der CLI

Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein, um den Kantenmodus zu aktivieren und die Einstellung zu überprüfen:

-  enable ns mode Edge  
-  show ns mode  

Beispiel:

> enable ns mode edge
 Done

> show ns mode

        Mode                           Acronym              Status
        -------                        -------              ------
          ...
          ...
          ...
 6)     MAC-based forwarding           MBF                  ON
 7)     Edge configuration             Edge                 ON
 8)     Use Subnet IP                  USNIP                OFF
          ...
          ...
          ...
 16)    Bridge BPDUs                   BridgeBPDUs          OFF
 Done

Aktivieren des Edge-Modus mit der GUI

  1. Erweitern Sie im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Detailbereich unter Modi und Features auf Modi konfigurieren.
  3. Aktivieren Sie im Dialogfeld Modi konfigurieren das Kontrollkästchen neben der Edge-Konfiguration, und klicken Sie dann auf OK.
  4. In Funktion (en) aktivieren/deaktivieren? auf Ja.