Cache-Umleitung und Lastausgleich aktivieren

Die Funktionen für die Cache-Umleitung und den Lastausgleich der Appliance sind standardmäßig nicht aktiviert. Sie müssen aktiviert sein, bevor eine Cache-Umleitungskonfiguration wirksam werden kann.

Aktivieren der Cache-Umleitung und des Lastenausgleichs mit der CLI

Geben Sie an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein, um die Cache-Umleitung und den Lastausgleich zu aktivieren, und überprüfen Sie die Einstellungen:

-  enable ns feature cr lb  
-  show ns feature  

Beispiel:

> enable ns feature cr lb
 Done
> show ns feature

        Feature                        Acronym              Status
        -------                        -------              ------
 1)     Web Logging                    WL                   ON
 2)     Surge Protection               SP                   ON
 3)     Load Balancing                 LB                   ON
 4)     Content Switching              CS                   ON
 5)     Cache Redirection              CR                   ON
 6)     Sure Connect

            ...
            ...
            ...

 23)    HTML Injection                 HTMLInjection        ON
 24)    appliance Push                 push                 OF
 Done

Aktivieren der Cache-Umleitung und des Lastenausgleichs mit der GUI

  1. Erweitern Sie im Navigationsbereich System, und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  2. Um die Cache-Umleitung zu aktivieren, klicken Sie im Detailbereich unter Modi und Features auf Erweiterte Features konfigurieren.
    1. Aktivieren Sie im Dialogfeld Erweiterte Funktionen konfigurieren das Kontrollkästchen neben der Cache-Umleitung, und klicken Sie dann auf OK.
    2. In Funktion (en) aktivieren/deaktivieren? auf Ja.
  3. Um den Lastenausgleich zu aktivieren, klicken Sie im Detailbereich unter Modi und Features auf Grundfunktionen konfigurieren.
    1. Aktivieren Sie im Dialogfeld Grundfunktionen konfigurieren das Kontrollkästchen neben Lastenausgleich, und klicken Sie dann auf OK.
    2. In Funktion (en) aktivieren/deaktivieren? auf Ja.