Konfigurieren der Rangfolge für die Richtlinienbewertung

Sie können eine Inhaltswechselrichtlinie basierend auf einer Regel konfigurieren, bei der es sich um eine generische Konfiguration für verschiedene Inhaltstypen handelt, oder auf einer URL, die spezifischer ist und genau den Inhaltstyp definiert, der an einen bestimmten Cacheserver gesendet werden muss. Im Wesentlichen kann derselbe Inhalt entweder durch eine regelbasierte Richtlinie oder eine URL-basierte Richtlinie definiert werden.

Nachdem Sie Inhaltswechselrichtlinien eines beliebigen Typs an einen virtuellen Cache-Umleitungsserver gebunden haben, können Sie den virtuellen Server so konfigurieren, dass entweder regelbasierte oder URL-basierte Richtlinien Vorrang eingeräumt werden. Dies entscheidet wiederum, auf welche Server die jeweiligen Anfragen gerichtet sind.

Um die Priorität für die Richtlinienbewertung zu konfigurieren, verwenden Sie den Parameter precedence, der den Typ der Richtlinie (URL oder RULE) angibt, der Vorrang auf dem virtuellen Server zur Inhaltsumleitung hat.

Mögliche Werte: RULE, URL

Standardwert: RULE

Konfigurieren der Rangfolge für die Richtlinienbewertung mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein, um die Priorität für die Richtlinienbewertung zu konfigurieren und die Konfiguration zu überprüfen:

-  set cr vserver <name> [-precedence (RULE | URL)]
-  show cr vserver <name>

Beispiel:

> set cr vserver Vserver-CRD-1 -precedence URL
 Done
> show cr vserver Vserver-CRD-1
        Vserver-CRD-1 (*:80) - HTTP     Type: CONTENT
        State: UP  ARP:DISABLED
        Client Idle Timeout: 180 sec
        Down state flush: ENABLED
        Disable Primary Vserver On Down : DISABLED
        Default:        Content Precedence: URL Cache: TRANSPARENT
        On Policy Match: ORIGIN L2Conn: OFF     OriginUSIP: OFF
        Redirect: POLICY        Reuse: ON       Via: ON ARP: OFF

1)      Cache bypass  Policy: bypass-cache-control
2)      Cache bypass  Policy: Policy-CRD
 Done
>

Konfigurieren der Rangfolge für die Richtlinienbewertung mit der GUI

  1. Navigieren Sie zu Traffic Management > Content Switching > Virtuelle Server.
  2. Wählen Sie im Detailbereich den virtuellen Server aus, für den Sie die Priorität konfigurieren möchten (z. B. vServer-CS-1), und klicken Sie dann auf Öffnen.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Virtuellen Server konfigurieren (Inhaltswechsel) auf der Registerkarte Erweitert neben Priorität auf Regel oder URL, und klicken Sie dann auf OK.