Lastausgleich Control-Ebenenverkehr, der auf Durchmesser-, SIP- und SMPP-Protokollen basiert

Mit dem zunehmenden Verkehr in der Steuerungsebene können die Server zu einem Engpass werden, da der Datenverkehr nicht optimal auf die Server verteilt wird. Daher müssen Nachrichten Lastenausgleich sein. Die Citrix ADC Appliance unterstützt Diameter, SIP und SMPP Load Balancing.

SIP

Mit Citrix ADC können Sie SIP-Nachrichten über UDP oder über TCP (einschließlich TLS) zu einer Gruppe von Proxyservern ausgleichen. Citrix ADC bietet auch Call-ID-basierte Persistenz und Call-ID-Hash-Lastausgleichsmethode, mit der Sie Pakete für eine bestimmte SIP-Sitzung auf denselben Lastausgleich SIP-Server weiterleiten. Die Citrix ADC Standardausdruckssprache enthält eine Reihe von Ausdrücken, die auf SIP-Verbindungen (Session Initiation Protocol) ausgeführt werden. Diese Ausdrücke sollen in Richtlinien für das SIP-Protokoll verwendet werden, das auf Anfrage-/Antwortbasis arbeitet. Diese Ausdrücke können für Inhaltswechsel, Ratenbegrenzung, Responder und Umschreibrichtlinien verwendet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Lastenausgleich einer Gruppe von SIP-Servern.

SMPP

Millionen von Kurznachrichten werden täglich zwischen Einzelpersonen und Mehrwertdienstleistern wie Banken, Werbetreibenden und Verzeichnisdiensten ausgetauscht, indem das Short Message Peer to Peer (SMPP) -Protokoll verwendet wird. Häufig verzögert sich die Nachrichtenübermittlung, da Server überlastet sind und der Datenverkehr nicht optimal auf die Server verteilt wird. Die Citrix ADC Appliance bietet eine optimale Verteilung der Nachrichten auf Ihre Server und verhindert so eine schlechte Leistung und Ausfälle. Die Citrix ADC Appliance:

  • Lastverteilung Nachrichten, die vom Server und vom Client stammen
  • Überwacht den Zustand der Message Centers
  • Bietet Unterstützung für die Content-Umschaltung für die Message Center
  • Verkettete Nachrichten werden verarbeitet

Einschränkung: Meldungs-IDs aus dem Nachrichtencenter, die länger als 59 Bytes sind, werden nicht unterstützt. Wenn die vom Nachrichtencenter zurückgegebene Nachrichtenkennungslänge mehr als 59 Byte beträgt, schlagen Nebenvorgänge fehl, und die Citrix ADC Appliance antwortet mit einer Fehlermeldung.

Weitere Informationen finden Sie unter SMPP-Lastenausgleich.

Durchmesser

Durchmesser ist ein Basisprotokoll mit mehr als 50 Protokollen (auch Anwendungen genannt) darüber gebaut. Daher ist der Durchmesserverkehr, der in einem Telco-Netzwerk erzeugt wird, hoch. Um diesen Durchmesserverkehr optimal aufrechtzuerhalten, führt die Citrix ADC Appliance Lastausgleich, Content-Switching durch und fungiert als Relay-Agent. Darüber hinaus bietet die Appliance Rewrite und Responder Funktionalität. Die Appliance unterstützt die Begrenzung der Durchmessermeldungen.

Weitere Informationen finden Sie unter Durchmesser-Lastausgleich konfigurieren.

Lastausgleich Control-Ebenenverkehr, der auf Durchmesser-, SIP- und SMPP-Protokollen basiert