LSN-Sitzungen löschen

Sie können unerwünschte oder ineffiziente LSN-Sitzungen von der Citrix ADC Appliance entfernen. Die Appliance gibt sofort Ressourcen (wie NAT-IP-Adresse, Port und Speicher) frei, die für diese Sitzungen zugewiesen wurden, sodass die Ressourcen für neue Sitzungen verfügbar sind. Die Appliance löscht auch alle nachfolgenden Pakete, die sich auf diese entfernten Sitzungen beziehen. Sie können alle oder ausgewählte LSN-Sitzungen von der Citrix ADC Appliance entfernen.

So löschen Sie alle LSN-Sitzungen mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

flush lsn session

show lsn session

So löschen Sie selektive LSN-Sitzungen mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

flush lsn session [-clientname <string>] [-network <ip_addr> [-netmask <netmask>] [-td <positive_integer>]] [-natIP <ip_addr> [-natPort <port>]]

show lsn session

Beispiel

Löschen aller auf einem Citrix ADC vorhandenen LSN-Sitzungen

flush lsn session

Done

Alle LSN-Sitzungen im Zusammenhang mit LSN-Client-Entität LSN-CLIENT-1 löschen

flush lsn session -clientname LSN-CLIENT-1

Done

Löschen Sie alle LSN-Sitzungen im Zusammenhang mit einem Teilnehmernetzwerk (192.0.2.0) der LSN-Client-Entität LSN-CLIENT-2, die zur Verkehrsdomäne 100 gehören

flush lsn session -clientname LSN-CLIENT-2 –network 192.0.2.0 –netmask 255.255.255.0 –td 100

Done

So löschen Sie alle LSN-Sitzungen mit dem Konfigurationsdienstprogramm

Navigieren Sie zu System > Large Scale NAT > Sessions, und klicken Sie auf Sessions leeren.

Parameterbeschreibungen (von Befehlen, die in der CLI-Prozedur aufgeführt sind)

  • lege lsn-Sitzung

    • Clientname

      Name der LSN-Client-Entität. Maximale Länge: 127

    • Netzwerk

      IP-Adresse oder Netzwerkadresse des Teilnehmers.

    • Netzmaske

      Subnetzmaske für die IP-Adresse, die durch den Netzwerkparameter angegeben wird.

      Standardwert: 255.255.255.255

    • td

      Verkehrsdomänen-ID der LSN-Client-Entität.

      Standardwert: 0

      Mindestwert: 0

      Maximalwert: 4094

    • natIP

      Zugeordnete NAT-IP-Adresse, die in LSN-Sitzungen verwendet wird.

    • natPort

      Zugeordneter NAT-Port, der in den LSN-Sitzungen verwendet wird.