Citrix ADC

Synchronisieren von Clusterkonfigurationen

Citrix ADC Konfigurationen, die im Konfigurationskoordinator verfügbar sind, werden mit den anderen Knoten des Clusters synchronisiert, wenn:

  • Ein Knoten schließt sich dem Cluster an
  • Ein Knoten schließt sich dem Cluster wieder an
  • Ein neuer Befehl wird über die Cluster-IP-Adresse ausgeführt.

Darüber hinaus können Sie erzwungene Synchronisierung der Konfigurationen, die auf dem Konfigurationskoordinator verfügbar sind (vollständige Synchronisierung) mit einem bestimmten Clusterknoten. Stellen Sie sicher, dass Sie jeweils einen Clusterknoten synchronisieren, andernfalls kann der Cluster betroffen sein.

So synchronisieren Sie Clusterkonfigurationen mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung der Appliance, auf der Sie die Konfigurationen synchronisieren möchten, Folgendes ein:

force cluster sync

So synchronisieren Sie Clusterkonfigurationen mit dem Konfigurationsdienstprogramm

  1. Melden Sie sich bei der Appliance an, auf der Sie die Konfigurationen synchronisieren möchten.
  2. Navigieren Sie zu System > Cluster.
  3. Klicken Sie im Detailbereich unter Dienstprogrammeauf Clustersynchronisierung erzwingen.
  4. Klicken Sie auf OK.

Synchronisieren von Clusterkonfigurationen