Clustering

Verwalten von Cluster-Heartbeat-Meldungen

Das Verwalten von Heartbeat-Nachrichten in einem Cluster ähnelt der Verwaltung dieser Nachrichten in einer Hochverfügbarkeitskonfiguration. Knoten können Heartbeat-Nachrichten an und voneinander auf allen aktivierten Schnittstellen senden und empfangen. Um erhöhten Datenverkehr durch Hearbeat-Nachrichten zu vermeiden, können Sie jetzt die Heartbeat-Option auf Knotenschnittstellen deaktivieren. Die Heartbeat-Option auf der Backplane-Schnittstelle kann jedoch nicht deaktiviert werden, da sie für die Aufrechterhaltung der Konnektivität zwischen den Clusterknoten erforderlich ist.

Weitere Hinweise zum Verwalten von Herzmeldungen finden Sie unter Verwalten von Heartbeat-Nachrichten mit hoher Verfügbarkeit auf einer NetScaler Appliance.

So verwalten Sie Heartbeat-Meldungen auf einer Knotenschnittstelle mit der Citrix ADC CLI

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

set interface <ID> [-HAHeartBeat (ON | OFF)]
Show interface <ID>
Verwalten von Cluster-Heartbeat-Meldungen