Konfigurieren einer Citrix ADC VPX-Instanz für die Verwendung von Enhanced Networking mit AWS ENA

Nachdem Sie eine Citrix ADC VPX-Instanz in AWS erstellt haben, können Sie die virtuelle Appliance für die Verwendung Erweitertes Netzwerk mit, AWS Elastic Network Adapter (ENA)indem Sie AWS CLI verwenden.

In Verbindung mit AWS ENA bietet das erweiterte Netzwerk eine höhere Bandbreite, eine höhere Paketper-Sekunden-Leistung (PPS) und konstant niedrigere Instanz-Latenzen.

Bevor Sie mit der Konfiguration beginnen, lesen Sie die folgenden Themen:

Die folgenden HA-Konfigurationen werden für ENA-fähige Instanzen unterstützt:

  • Private IP-Adressen können innerhalb derselben Availability Zone verschoben werden.
  • Elastische IP-Adressen können über Availability Zones verschoben werden.

Konfigurieren einer Citrix ADC VPX-Instanz für die Verwendung von Enhanced Networking mit AWS ENA