Konfigurieren von GSLB für Wildcard-Domäne

Sie können eine Wildcard-DNS-Domäne an einen virtuellen GSLB-Server binden. Benutzer, die auf die Anwendungen hinter einer Platzhalterdomäne zugreifen, werden an das optimale Rechenzentrum weitergeleitet, in dem diese Anwendungen gehostet werden. Die Platzhalterdomäne verarbeitet Anforderungen für nicht vorhandene Domänen und Unterdomänen. Weitere Hinweise zu Platzhalterdomänen finden Sie unterUnterstützung von Wildcard-DNS-Domänen.

Um GSLB für eine Platzhalterdomäne zu konfigurieren, müssen Sie zunächst das grundlegende GSLB-Setup konfigurieren. Weitere Informationen zum Konfigurieren eines grundlegenden GSLB-Setups finden Sie unter Individuelles Konfigurieren von GSLB-Entitäten.

So konfigurieren Sie ein GSLB-Setup für Platzhalterdomäne mit der CLI

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein GSLB-Setup für die Platzhalterdomäne zu konfigurieren:

  1. Erstellen Sie die GSLB-Sites.

    add gslb site site1 10.0.1.10
    add gslb site site2 20.0.1.10
    
  2. Fügen Sie die GSLB-Dienste für jeden Standort hinzu, der am GSLB-Setup beteiligt ist.

    add gslb service svc1 -sitename site1 10.0.1.10  http 80
    add gslb service svc2 -sitename site1 10.0.1.10  http 80
    add gslb service svc3 -sitename site2 20.0.1.10  http 80
    add gslb service svc4 -sitename site2 20.0.1.10  http 80
    
  3. Fügen Sie den virtuellen GSLB-Server hinzu, der auf einen Dienst verweist, der im GSLB-Setup verwendet wird.

    add gslb vserver gslb_vs http
    
  4. Fügen Sie einen ADNS-Dienst hinzu, der die DNS-Abfragen überwacht.

    add service adns_udp 10.14.39.21 ADNS 53
    
  5. Binden Sie die GSLB-Dienste an den virtuellen GSLB-Server.

    bind gslb vserver gslb_vs -service svc1
    bind gslb vserver gslb_vs -service svc2
    bind gslb vserver gslb_vs -service svc3
    bind gslb vserver gslb_vs -service svc4
    
  6. Erstellen Sie eine Zone.

    add dns soaRec test.com -originServer n1.test.com -contact n1.test.com
    add dns nsrec test.com n1.test.com
    add dns nsrec test.com n2.test.com
    add dns zone test.com -proxymode no
    
  7. Binden Sie den Domänennamen an den virtuellen GSLB-Server.

    bind gslb vserver gslb_vs -domainName *.test.com
    

Konfigurieren von GSLB für Wildcard-Domäne