Konfigurieren eines Benutzermonitors

Um einen Benutzermonitor zu konfigurieren, müssen Sie ein Skript schreiben, mit dem der Monitor die Dienste überprüft, die an ihn gebunden sind. Laden Sie das Skript in das Verzeichnis /nsconfig/monitors der Citrix ADC Appliance hoch. Erteilen Sie dem Skript ausführbare Berechtigung. Wenn es sich bei dem Monitortyp um ein Protokoll handelt, das von der Citrix ADC Appliance nicht unterstützt wird, müssen Sie nur den Monitor vom Typ USER verwenden.

Hinweis: Monitorsonden stammen von der NSIP-Adresse. Die für den Monitor vom Typ USER konfigurierten Skriptargs werden in den laufenden Konfigurations- und ns.conf-Dateien angezeigt.

So konfigurieren Sie einen Benutzermonitor mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

add lb monitor <monitorName> USER -scriptname <NameOfScript> -scriptargs <Arguments>

Beispiel:

add monitor Monitor-User-1 USER -scriptname nsftp.pl -scriptargs "file=/home/user/
sample.txt;user=root;password=passwd"