SIP-Anruf-ID-Persistenz

Bei der Persistenz der SIP-Anruf-ID wählt die Citrix ADC Appliance einen Dienst basierend auf der Anruf-ID im SIP-Header aus. Dadurch kann er Pakete für eine bestimmte SIP-Sitzung an denselben Dienst und damit an denselben Lastausgleichsserver weiterleiten. Dieser Persistenztyp ist speziell für den SIP-Lastenausgleich anwendbar. Weitere Hinweise zum SIP-Lastenausgleich finden Sie unter Überwachung von SIP-Diensten.

Informationen zum Konfigurieren der Persistenz basierend auf der SIP-Call-ID finden Sie unterPersistenztypen konfigurieren, die keine Regel erfordern.

SIP-Anruf-ID-Persistenz