Citrix ADC

Konfigurieren mehrerer VLANs mit 802.1q-Tagging

Bei mehreren VLANs mit 802.1q-Tagging wird jedes VLAN mit einem anderen IP-Subnetz konfiguriert. Jede Netzwerkschnittstelle befindet sich in einem VLAN. Einer der VLANs ist als Tagged eingerichtet. Die folgende Abbildung zeigt diese Konfiguration.

Abbildung 1. Mehrere VLANs mit IEEE 802.1q-Tagging

vlan tagging

Um die in der obigen Abbildung gezeigte Konfiguration zu implementieren, führen Sie die folgenden Aufgaben aus:

  1. Fügen Sie VLAN 2 hinzu.
  2. Binden Sie die 1/2 Netzwerkschnittstelle des Citrix ADC als unmarkierte Netzwerkschnittstelle an VLAN 2.
  3. Binden Sie die IP-Adresse und die Netzmaske an VLAN 2.
  4. Fügen Sie VLAN hinzu 3.
  5. Binden Sie die 1/2 Netzwerkschnittstelle des Citrix ADC als getaggte Netzwerkschnittstelle an VLAN 3.
  6. Binden Sie die IP-Adresse und die Netzmaske an VLAN 3.

Verfahren zu diesen Aufgaben finden Sie unter Konfigurieren eines VLAN.

Konfigurieren mehrerer VLANs mit 802.1q-Tagging