Citrix ADC

Überwachen der Bridge-Tabelle und Ändern der Alterungszeit

Die Citrix ADC Appliance brückt Frames auf Basis der Bridge-Tabellensuche der Ziel-MAC-Adresse und der VLAN-ID. Die Appliance führt die Weiterleitung jedoch nur durch, wenn der Layer-2-Modus aktiviert ist.

Die Bridge-Tabelle wird dynamisch generiert, Sie können sie jedoch anzeigen, die Alterungszeit für die Bridge-Tabelle ändern und Bridging-Statistiken anzeigen. Alle MAC-Einträge in der Bridge-Tabelle werden mit der Alterungszeit aktualisiert.

So legen Sie die Alterungszeit von Bridge-Tabelleneinträgen mit der CLI fest:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

  • set l2param -bridgeagetimeout <positive_integer>
  • show l2param

Beispiel:

> set l2param -bridgeagetimeout 90
 Done

So zeigen Sie die Statistiken einer Bridge-Tabelle mit der CLI an:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

  • stat bridge

So legen Sie die Alterungszeit von Bridge-Tabelleneinträgen mit der GUI fest:

Navigieren Sie zu System > Netzwerk. Klicken Sie auf der Seite Netzwerk im Abschnitt Einstellungen auf Layer2-Parameter konfigurieren, und legen Sie den ParameterTimeoutwert für die Bridge-Tabelleneinträge (Sekunden) fest.

So zeigen Sie die Statistiken einer Bridge-Tabelle mit der GUI an:

Navigieren Sie zu System > Netzwerk > Bridge-Tabelle, wählen Sie die MAC-Adresse aus, und klicken Sie auf Statistiken .

Überwachen der Bridge-Tabelle und Ändern der Alterungszeit