Entfernen einer Citrix ADC-eigenen IP-Adresse

Sie können jede IP-Adresse außer dem NSIP entfernen. Die folgende Tabelle enthält Informationen zu den Prozessen, die Sie befolgen müssen, um die verschiedenen Arten von IP-Adressen zu entfernen. Entfernen Sie vor dem Entfernen eines VIP den zugeordneten virtuellen Server.

IP-Adresstyp Implikationen
Subnetz-IP-Adresse (SNIP) Wenn die zu entfernende IP-Adresse die letzte IP-Adresse im Subnetz ist, wird die zugehörige Route aus der Routentabelle gelöscht. Wenn die zu entfernende IP-Adresse das Gateway im entsprechenden Routeneintrag ist, wird das Gateway für diese Subnetzroute in eine andere Citrix ADC-eigene IP-Adresse geändert.
IP-Adresse des virtuellen Servers (VIP) Bevor Sie einen VIP entfernen, müssen Sie zuerst den damit verbundenen virtuellen Server entfernen. Hinweise zum Entfernen des virtuellen Servers finden Sie unterLastausgleich.
GSLB-Site-IP-Adresse Bevor Sie eine GSLB-Site-IP-Adresse entfernen, müssen Sie die zugehörige Site entfernen. Hinweise zum Entfernen der Website finden Sie unterGlobaler Serverlastausgleich.

So entfernen Sie eine IP-Adresse mit der CLI:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

<IPaddress>rm ns ip

Beispiel:

> rm ns ip 10.102.29.54
Done

So entfernen Sie eine IP-Adresse mit der GUI:

Navigieren Sie zu System > Netzwerk > IPs > IPv4s, löschen Sie die IP-Adresse.

Entfernen einer Citrix ADC-eigenen IP-Adresse