Werbung von SNIP und VIP Routen zu selektiven Gebieten

Um einige SNIP-Adressen in selektiven Bereichen anzukündigen, können die Aktivierung des DRADV-Modus oder die Weiterverteilung von Verbindungen ZEBOS-Operationen nicht verwendet werden. Dies liegt daran, dass diese Operationen alle verbundenen Routen an ZEBOs senden. Außerdem ist das Hinzufügen von statischen Dummy-Routen in ZEBOs für die erforderlichen Subnetze oder das Hinzufügen von ACLs in ZEBOs, um unerwünschte verbundene Routen zu filtern, eine umständliche und mühsame Aufgabe.

Die Netzwerkroute und die Tag-Optionen beheben dieses Problem. Sie können die Option Netzwerkroute für nur eine SNIP-Adresse pro Subnetz aktivieren. Die verbundene Route für diese SNIP-Adresse wird als Kernelroute an ZebOS gesendet.

Für VIP- und SNIP-Adressen kann Tag eine ganze Zahl von 1 bis 4294967295 zugewiesen werden. Dieser Parameter kann nur festgelegt werden, wenn Hostroute oder Netzwerkroute für VIP- oder SNIP-Adressen aktiviert ist. Der Tag-Wert, der mit VIP- und SNIP-Adressen verknüpft ist, wird zusammen mit ihren Routen an ZEBOs gesendet. Tags mit unterschiedlichen Werten können für VIP- und SNIP-Routen eingestellt werden. Diese Tag-Werte können dann in Routenkarten in ZEBOs abgeglichen und in selektive Bereiche beworben werden.

SNIP-Routen in selektive Bereiche bewerben

So konfigurieren Sie die Netzwerk-Routen- und Tag-Parameter einer SNIP-Adresse mit der CLI:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

  • Wenn Sie eine neue SNIP-Adresse hinzufügen:

    • add ns ip <IPAddress>@ <netmask> -type SNIP -networkroute ( ENABLED | DISABLED ) -tag <positive_integer>
    • ns ip anzeigen <IPAddress>
  • Wenn Sie eine vorhandene SNIP-Adresse neu konfigurieren:

    • set ns ip <IPAddress>@ <netmask> -type SNIP - networkroute ( ENABLED | DISABLED ) -tag <positive_integer>
    • ns ip anzeigen <IPAddress>

So konfigurieren Sie die Netzwerk-Routen- und Tag-Parameter einer SNIP-Adresse mit der GUI:

  1. Navigieren Sie zu System> Netzwerk> IPs> IPv4s.
  2. Legen Sie die Parameter Netzwerkroute und Tag fest, während Sie eine Subnetz-IP (SNIP) -Adresse hinzufügen oder eine vorhandene Subnetz-IP-Adresse ändern.

Bewerben Sie VIP-Routen in selektive Bereiche

So konfigurieren Sie die Host-Routen- und Tag-Parameter einer VIP-Adresse mit der CLI:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung einen der folgenden Befehlssätze ein.

  • Wenn Sie eine neue VIP-Adresse hinzufügen:

    • add ns ip <IPAddress>@ <netmask> -type VIP -hostRoute ( ENABLED | DISABLED ) -tag <positive_integer>
    • ns ip anzeigen <IPAddress>
  • Wenn Sie eine vorhandene VIP-Adresse neu konfigurieren:

    • set ns ip <IPAddress>@ <netmask> -type VIP -hostRoute ( ENABLED | DISABLED ) -tag <positive_integer>
    • ns ip anzeigen <IPAddress>

So konfigurieren Sie die Netzwerk-Routen- und Tag-Parameter einer VIP-Adresse mit der GUI:

  1. Navigieren Sie zu System > Netzwerk > IPs > IPv4s.
  2. Legen Sie die Hostroute und Tag-Parameter fest, während Sie eine VIP-Adresse hinzufügen oder eine vorhandene VIP-Adresse ändern.

Werbung von SNIP und VIP Routen zu selektiven Gebieten