Optimierung

Die Citrix ADC Optimierungsfunktionen reduzieren die Transaktionszeiten zwischen den Clients und den Servern und reduzieren den Bandbreitenverbrauch. Sie verbessern auch die Serverleistung, indem einige Aufgaben entlastet und andere effizienter gestaltet werden.

Feature Beschreibung
Client Keep-Alive Behandelt mehrere Anforderungen auf einer einzelnen Clientverbindung. Der Client muss nicht für jede Anforderung an den Server eine neue Verbindung aushandeln.
HTTP-Komprimierung Komprimiert HTTP-Antworten, die von den Servern an komprimierungsfähige Browser gesendet werden. Die kleineren Antworten reduzieren die Download-Zeit und sparen Bandbreite.
Integriertes Caching Speichert Antworten auf Clientanforderungen. Nachfolgende Anforderungen für denselben Inhalt werden aus dem Citrix ADC Cache bereitgestellt, anstatt an den Ursprungsserver weitergeleitet zu werden.
Front-End-Optimierung Reduziert die Lade- und Renderzeit von Webseiten durch Vereinfachung und Optimierung des an den Client-Browser bereitgestellten Inhalts. Hinweis: Unterstützt ab NetScaler 10.5.
Inhaltsbeschleuniger Speichert Serverantworten auf einer Citrix ByteMobile T2100-Appliance. Hinweis: Unterstützt ab NetScaler 10.1.
SPDY (schnell) fungiert als SPDY-Gateway zwischen Clients und Ihren Servern und bietet SPDY-Unterstützung, ohne dass SPDY auf den Servern konfiguriert oder aktualisiert werden muss. Hinweis: Unterstützt ab NetScaler 10.1.

Optimierung