Einschränkungen

  1. SSL-Neuverhandlungen mit dem SSLv3-Protokoll werden im Backend einer SDX FIPS-Appliance nicht unterstützt.
  2. 1024-Bit- und 4096-Bit-Schlüssel und ein Exponentenwert von 3 werden nicht unterstützt.
  3. Sicherung und Wiederherstellung werden nicht unterstützt.
  4. Cluster- und Verwaltungsdomänen werden nicht unterstützt.
  5. Sie können nur eine FIPS-Partition an eine Instanz anhängen.
  6. Einer Instanz mit einer FIPS-Partition kann nur ein CPU-Kern zugewiesen werden.
  7. Sie können einer Instanz entweder eine FIPS-Partition oder einen SSL-Kern zuweisen, aber nicht beides.
  8. Das 4096-Bit-Serverzertifikat wird nicht unterstützt.
  9. Das 4096-Bit-Clientzertifikat wird nicht unterstützt (wenn die Clientauthentifizierung auf dem Back-End-Server aktiviert ist).

Einschränkungen