Citrix ADC

Citrix ADC Appliances in einem Hochverfügbarkeits-Setup

Sie können ein Hochverfügbarkeits-Setup auf den Citrix ADC Appliances mit einer SafeNet HSM-Konfiguration auf eine der folgenden zwei Arten konfigurieren:

  • Konfigurieren Sie zunächst ein SafeNet HSM auf den beiden Knoten unter Verwendung des gleichen HSM und der gleichen Partition. Erstellen Sie dann ein HA-Paar. Fügen Sie schließlich die Citrix ADC Konfiguration wie Schlüssel, Zertifikatschlüsselpaare und virtuelle Server auf dem primären Knoten hinzu.
  • Wenn bereits ein SafeNet HSM auf einem Knoten mit der Citrix ADC Konfiguration konfiguriert ist, fügen Sie eine ähnliche Konfiguration auf dem anderen Knoten hinzu. Kopieren Sie /var/safenet/sfgw_ident_file vom ersten Knoten auf den anderen und starten Sie die safenet_gw-Binärdatei neu. Nachdem das Gateway gestartet ist und ausgeführt wurde, fügen Sie die Knoten in einem HA-Setup hinzu.

Citrix ADC Appliances in einem Hochverfügbarkeits-Setup