Konfigurieren der Kommunikationsintervalle

Das Hello Intervall ist das Intervall, in dem die Heartbeat-Nachrichten an den Peer-Knoten gesendet werden. Das tote Intervall ist das Zeitintervall, nach dem der Peer-Knoten DOWN markiert wird, wenn Heartbeat-Pakete nicht empfangen werden. Die Heartbeat-Nachrichten sind UDP-Pakete, die an Port 3003 des anderen Knotens in einem HA-Paar gesendet werden. Dead Intervall muss als Vielfaches von Hallo Intervall festgelegt werden.

So legen Sie die hallo und toten Intervalle mit der Befehlszeilenschnittstelle fest

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

  • set HA node [-helloInterval <msecs>] [-deadInterval <secs>]
  • show HA node <id>

So legen Sie die Hallo- und Dead-Intervalle mit der GUI fest

  1. Navigieren Sie zu System > Hochverfügbarkeit, und öffnen Sie auf der Registerkarte Knoten den Knoten.
  2. Legen Sie die folgenden Parameter fest:
    • Hallo Intervall (ms)
    • Dead Intervall (Sekunden)