Citrix ADC

SNMP

Sie können SNMP (Simple Network Management Protocol) verwenden, um den SNMP-Agent auf der Citrix ADC Appliance so zu konfigurieren, dass asynchrone Ereignisse generiert werden, die Trapsgenannt werden. Die Traps werden immer dann generiert, wenn auf dem Citrix ADC abnorme Bedingungen vorliegen. Die Traps werden dann an ein Remote-Gerät gesendet, das als Trap-Listenerbezeichnet wird, das den anormalen Zustand der Citrix ADC Appliance signalisiert. Oder Sie können den SNMP-Agent systemspezifische Informationen von einem entfernten Gerät namens SNMP-Manager abfragen. Der Agent durchsucht dann die Management Information Base (MIB) nach den angeforderten Daten und sendet die Daten an den SNMP-Manager.

Hinweise zu SNMP-Parametern, Traps und deren Beschreibungen finden Sie unterCitrix ADC SNMP-OIDReferenz.

Der SNMP-Agent auf dem Citrix ADC kann Traps generieren, die mit SNMPv1, SNMPv2 und SNMPv3 kompatibel sind. Für die Abfrage unterstützt der SNMP-Agent SNMP Version 1 (SNMPv1), SNMP Version 2 (SNMPv2) und SNMP Version 3 (SNMPv3).

Die folgende Abbildung zeigt ein Netzwerk mit einem Citrix ADC, für das SNMP aktiviert und konfiguriert ist. In der Abbildung verwendet jede SNMP-Netzwerkverwaltungsanwendung SNMP, um mit dem SNMP-Agent auf dem Citrix ADC zu kommunizieren. Der SNMP-Agent durchsucht seine Management Information Base (MIB), um die vom SNMP-Manager angeforderten Daten zu sammeln und der Anwendung die Informationen zur Verfügung zu stellen.

Abbildung 1. Citrix ADC unterstützt SNMP

Lokalisiertes Bild

Importieren von MIB-Dateien in den SNMP-Manager und Trap-Listener

Um eine Citrix ADC Appliance zu überwachen, müssen Sie die MIB-Objektdefinitionsdateien herunterladen. Die MIB-Dateien umfassen Folgendes:

‘MIB-2 Gruppen SYSTEM, IF, ICMP, UDP und SNMP ‘

Citrix ADC-spezifische Konfiguration und Statistiken.

Sie können die MIB-Objektdefinitionsdateien aus dem Verzeichnis /netscaler/snmp oder über die Registerkarte Downloads der GUI beziehen.

Wenn es sich bei der SNMP-Verwaltungsanwendung um WhatsUpGold handelt, laden Sie die folgenden Dateien in die SNMP-Verwaltungsanwendung herunter:

NS-MIB-smiv1.mib. Wird von SNMPv1-Managern und Trap-Listener verwendet.

Wenn die SNMP-Verwaltungsanwendung WhatsUpGold ist, laden Sie die folgenden Dateien in die SNMP-Verwaltungsanwendung herunter:

  • ‘mib.txt’

  • traps.txt

SNMP