Citrix ADC

Beispiel 5: Umleiten einer externen URL auf eine interne URL

Example Inc. möchte seine tatsächliche Serverraumkonfiguration vor Benutzern verbergen, um die Sicherheit auf seinen Webservern zu verbessern.

Dazu würden Sie eine Rewriteaktion mit den Werten erstellen, wie in den folgenden Tabellen gezeigt. Bei Anforderungsheadern wird die Aktion in der Tabelle von www.example.com zu web.hq.example.net geändert. Bei Response-Headern macht die Aktion das Gegenteil und übersetzt web.hq.example.net in www.example.com.

Aktionsname Art der Rewrite-Aktion Ausdruck zur Auswahl der Zielreferenz Zeichenfolgenausdruck für Ersetzungstext
Action-Rewrite-Request_Server_Replace REPLACE HTTP.REQ.HOSTNAME.SERVER “Web.hq.example.net”
Action-Rewrite-Response_Server_Replace REPLACE HTTP.RES.HEADER(“Server”) “www.example.com”

Die erste Richtlinie prüft eingehende Anfragen, um festzustellen, ob sie gültig sind, und wenn dies der Fall ist, führt sie die Aktion Action-Rewrite-Request_Server_Replace aus. Die zweite Richtlinie überprüft die Antworten, um festzustellen, ob sie vom Server stammen web.hq.example.net. Wenn dies der Fall ist, führt es die Aktion Action-Rewrite-Response_Server_Replace aus.

Beispiele für Rewrite-Aktionen und Richtlinien zum Umleiten einer externen URL.

add rewrite action Action-Rewrite-Request_Server_Replace REPLACE HTTP.REQ.HOSTNAME.SERVER '"Web.hq.example.net"

add rewrite action Action-Rewrite-Response_Server_Replace REPLACE HTTP.RES.HEADER("Server") '"www.example.com"'

add rewrite policy-Rewrite-Request_Server_Replace HTTP.REQ.HOSTNAME.SERVER.EQ("www.example.com") Action-Rewrite-Request_Server_Replace NOREWRITE

add rewrite policy-Rewrite-Response_Server_Replace HTTP.REQ.HEADER("Server").EQ("Web.hq.example.net") Action-Rewrite-Response_Server_Replace

Schließlich würden Sie die Rewriterichtlinien binden und jedem eine Priorität von 500 zuweisen, da sie sich in verschiedenen Policenbanken befinden und daher keinen Konflikt verursachen. Sie sollten den goto Ausdruck für beide Bindungen auf NEXT setzen.

bind rewrite global Policy-Rewrite-Request_Server_Replace 500 END -type REQ_DEFAULT

bind rewrite global Policy-Rewrite-Response_Server_Replace 500 END -type RES_DEFAULT

Alle Instanzen von www.example.com in den Anforderungsheadern werden jetzt in geändert web.hq.example.net, und alle Instanzen von In-Response-Headern werden jetzt web.hq.example.net in geändert www.example.com.

Beispiel 5: Umleiten einer externen URL auf eine interne URL