Citrix ADC

Signaturaktualisierung für Juni 2022

Für die in der Woche 2022-06-16 identifizierten Sicherheitslücken werden neue Signaturregeln generiert. Sie können diese Signaturregeln herunterladen und konfigurieren, um Ihre Appliance vor Sicherheitsangriffen zu schützen.

Signaturversion

Signaturversion 88 gilt für die Plattformen NetScaler VPX 11.1, NetScaler 12.0, Citrix ADC 12.1, Citrix ADC 13.0, Citrix ADC 13.1.

Hinweis

Das Aktivieren der Regeln für die Signatur von Post Body und Response Body kann sich auf die Citrix ADC

Einblick in Common Vulnerability Entry (CVE)

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Signaturregeln, CVE-IDs und deren Beschreibung.

Signaturregel CVE-ID Beschreibung
998958 CVE-2022-28810 WEB-MISC Zoho ManageEngine ADSelfService vor 6122 — Sicherheitsrisiko durch Einschleusung von Betriebssystembefehlen über UNLOCK-Skript (CVE-2022-28810)
998959 CVE-2022-28810 WEB-MISC Zoho ManageEngine ADSelfService vor 6122 — Sicherheitsrisiko durch Einschleusen von Betriebssystembefehlen über RESET-Skript (CVE-2022-28810)
998960 CVE-2022-25237 WEB-MISC Bonita Web vor 7.14.0 - Sicherheitsrisiko durch Umgehen der Autorisierung über i18ntranslation/../(CVE-2022-25237)
998961 CVE-2022-25237 WEB-MISC Bonita Web vor 7.14.0 - Sicherheitsrisiko durch Umgehen der Autorisierung via; i18ntranslation (CVE-2022-25237)
998962 CVE-2022-0540 WEB-MISC Atlassian Jira Server und Data Center — Sicherheitsrisiko durch Umgehen der Jira Seraph-Authentifizierung (CVE-2022-0540)
998963 CVE-2021-44548 WEB-MISC Apache Solr vor 8.11.1 — Sicherheitsrisiko durch DataImportHandler SMB-Angriffe (CVE-2021-44548)
Signaturaktualisierung für Juni 2022