Citrix ADC

Konfigurieren von Lastmonitoren

Um einen Lastmonitor zu konfigurieren, erstellen Sie zuerst den Lastmonitor. Anweisungen zum Erstellen eines Monitors finden Sie unter Erstellen von Monitoren. Wählen oder erstellen Sie als Nächstes die Metriktabelle, um eine Reihe von Metriken zu definieren, die den Status des Servers bestimmen, und (wenn Sie eine Metriktabelle erstellen) jede Metrik an die Metriktabelle binden.

So erstellen Sie eine Metriktabelle mit der Befehlszeilenschnittstelle

Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein:

add lb metricTable <metricTableName>

bind lb metricTable <metricTableName> <metric> <SNMPOID>
<!--NeedCopy-->

Beispiel:

add metricTable Table-Custom-1

bind metricTable Table-Custom-1 1.3.6.1.4.1.5951.4.1.1.41.1.5 11
<!--NeedCopy-->

So erstellen Sie eine Metriktabelle und binden Metriken mit dem Konfigurationsdienstprogramm an sie

  1. Navigieren Sie zu Traffic Management > Load Balancing > Metriktabellen, und erstellen Sie eine Metriktabelle.
  2. Um Metriken zu binden, klicken Sie auf Binden und geben Sie eine Metrik und eine SNMP-OID an.
Konfigurieren von Lastmonitoren