Citrix ADC

Entfernen einer Citrix ADC-eigenen IP-Adresse

Sie können jede IP-Adresse außer dem NSIP entfernen. Die folgende Tabelle enthält Informationen zu den Prozessen, die Sie befolgen müssen, um die verschiedenen Arten von IP-Adressen zu entfernen. Entfernen Sie vor dem Entfernen eines VIP den zugeordneten virtuellen Server.

IP-Adresstyp Implikationen
Subnetz-IP-Adresse (SNIP) Wenn die zu entfernende IP-Adresse die letzte IP-Adresse im Subnetz ist, wird die zugehörige Route aus der Routentabelle gelöscht. Wenn die zu entfernende IP-Adresse das Gateway im entsprechenden Routeneintrag ist, wird das Gateway für diese Subnetzroute in eine andere Citrix ADC-eigene IP-Adresse geändert.
IP-Adresse des virtuellen Servers (VIP) Bevor Sie einen VIP entfernen, müssen Sie zuerst den damit verbundenen virtuellen Server entfernen. Informationen zum Entfernen des virtuellen Servers finden Sie unter Load Balancing.
GSLB-Site-IP-Adresse Bevor Sie eine GSLB-Site-IP-Adresse entfernen, müssen Sie die zugehörige Site entfernen. Informationen zum Entfernen der Site finden Sie unter Globaler Server-Lastenausgleich.

So entfernen Sie eine IP-Adresse mit der CLI:

Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

<IPaddress>rm ns ip

Beispiel:

> rm ns ip 10.102.29.54
Done
<!--NeedCopy-->

So entfernen Sie eine IP-Adresse mit der GUI:

Navigieren Sie zu System > Netzwerk > IPs > IPv4s, löschen Sie die IP-Adresse.

Entfernen einer Citrix ADC-eigenen IP-Adresse