Citrix ADC

Standardeinstellungen für die Protokolleigenschaften

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für den Standardfilter mit Standardeinstellungen für die Protokolleigenschaften:

begin default
 logInterval Hourly
 logFileSizeLimit 10
 logFilenameFormat  auditlog%`{`%y%m%d}t.log
 end default
<!--NeedCopy-->

Im Folgenden finden Sie zwei Beispiele für die Definition der Standardfilter:

Beispiel 1:

Filter f1 IP 192.168.10.1
<!--NeedCopy-->

Dadurch wird eine Protokolldatei für NSI 192.168.10.1 mit den Standardwerten des Protokolls erstellt.

Beispiel 2:


Filter f1 IP 192.168.10.1
begin f1
    logFilenameFormat logfiles.log
end f1
<!--NeedCopy-->

Dadurch wird eine Protokolldatei für NSIP 192.168.10.1 erstellt. Da das Format des Protokolldateinamens angegeben wird, sind die Standardwerte der anderen Protokolleigenschaften wirksam.

Standardeinstellungen für die Protokolleigenschaften