Anwendungsfälle

Überwachung der SSL-Abfänge

Mit einer Citrix ADC Appliance können Sie Ihren verschlüsselten ausgehenden Datenverkehr überprüfen. Sie können HTTPS-Anforderungen basierend auf Richtlinien abfangen, umgehen oder blockieren, die auf der Appliance konfiguriert sind. Citrix Application Delivery Management (ADM) enthält die folgenden Details zu den SSL-Verbindungen im Dashboard für ausgehenden Datenverkehr für einen ausgewählten Zeitraum:

  • Anzahl der SSL-Verbindungen, die von der Citrix ADC Appliance abgefangen, nicht abgefangen und zurückgesetzt werden

  • Transaktionsdetails der SSL-Verbindungen

Mithilfe dieser Details können Sie die Richtlinien Ihrer Citrix ADC Appliance weiter optimieren, um den verschlüsselten ausgehenden Datenverkehr effizient zu untersuchen. Weitere Informationen finden Sie unter Citrix SSL-Forward-Proxy.

So zeigen Sie die Anzahl der SSL-Verbindungen an, die abgefangen, nicht abgefangen und zurückgesetzt wurden:

Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr. Das Dashboard für Außenbordverkehr zeigt die Anzahl der SSL-Verbindungen an, die abgefangen, nicht abgefangen und zurückgesetzt werden.

lokalisiertes Bild

So zeigen Sie die Transaktionsdetails der abgefangenen SSL-Verbindungen an:

  1. Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr.

  2. Klicken Sie im Dashboard des Außenbordverkehrsauf die Gesamtanzahl im Abschnitt SSL-INTERCEPTS.

    lokalisiertes Bild

Die Transaktionsdetails der SSL-Verbindungen, die während des ausgewählten Zeitrahmens abgefangen wurden, werden auf der Seite Transaktionsdetails angezeigt.

lokalisiertes Bild

Sie können die Transaktionsdetails weiter nach Benutzer und URL-Kategorie filtern.

So zeigen Sie die Transaktionsdetails der SSL-Verbindungen an, für die kein Datenverkehr abgefangen wurde:

  1. Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr.

  2. Klicken Sie im Dashboard für Außenbordverkehrim Abschnitt Nicht-abgefangene SSL-Verbindungen auf die Gesamtanzahl.

    lokalisiertes Bild

Die Transaktionsdetails der SSL-Verbindungen, für die der Datenverkehr während des ausgewählten Zeitraums nicht abgefangen wurde, werden auf der Seite Transaktionsdetails angezeigt.

lokalisiertes Bild

Sie können die Transaktionsdetails weiter nach Benutzer und URL-Kategorie filtern.

So zeigen Sie die Transaktionsdetails der zurückgesetzten SSL-Verbindungen an:

  1. Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr.

  2. Klicken Sie im Dashboard für Außenbordverkehrim Abschnitt SSL-Verbindungen zurücksetzenauf die Gesamtanzahl.

    lokalisiertes Bild

Die Transaktionsdetails der SSL-Verbindungen, für die der Datenverkehr während des ausgewählten Zeitraums nicht abgefangen wurde, werden auf der Seite Transaktionsdetails angezeigt.

lokalisiertes Bild

Sie können die Transaktionsdetails weiter nach Benutzer und URL-Kategorie filtern.

Überprüfen von Endpunkten

Die Richtlinien, die Sie auf einer Citrix ADC Appliance konfiguriert haben, legen fest, wie die Appliance alle in Ihrem Unternehmen ausgeführten Benutzeraktivitäten protokolliert. Citrix ADM stellt wichtige Metriken zur Verfügung, mit denen Sie Folgendes ermitteln können:

  1. Browserverhalten von Benutzern in Ihrem Unternehmen.

  2. URL-Kategorien, auf die die Benutzer in Ihrem Unternehmen zugreifen.

  3. Die fünf besten Benutzer, basierend auf ihren Risikobewertungen und der Bandbreite, die sie verbrauchen. Weitere Hinweise zu Risikobewertungen finden Sie unterRisikobewertung.

  4. Browser, die für den Zugriff auf die URLs oder Domänen verwendet werden.

  5. Menge des von den Benutzern erzeugten Web-Traffic basierend auf dem Traffic-Reputation Score.

Wenn beispielsweise ein Benutzer mit der Benutzer-ID testuser3 ständig auf Malware-bezogene Websites in Ihrem Unternehmen zugreift, identifiziert Citrix ADM den Benutzer als Benutzer mit hohem Risiko und weist eine höhere Risikobewertung zu. Die Informationen testuser3 werden im Abschnitt Top Users des User Dashboards angezeigt.

lokalisiertes Bild

Sie können auf testuser3 klicken, um das Benutzer-Dashboard zu filtern, um alle wichtigen Metriken im Zusammenhang mit testuser3 anzuzeigen.

lokalisiertes Bild

Im Bereich Benutzeraktivitätsuntersuchung wird die risikoreiche Aktivität von testuser3 als Ereignisse in den jeweiligen URL-Kategorien angezeigt.

lokalisiertes Bild

Sie können den Mauszeiger über die Ereignisse bewegen, um die Anzahl der Ereignisse anzuzeigen, und Sie können auf Ereignisse klicken, um die Transaktionen zu untersuchen, die während der Ereignisse aufgetreten sind.

lokalisiertes Bild

Mit diesen Informationen können Sie feststellen, ob Ihr System durch Malware infiziert ist, oder Sie können das Bandbreitenverbrauchsmuster des Benutzers verstehen und Ihre Citrix ADC Richtlinien optimieren. Weitere Informationen finden Sie unter Citrix SSL-Forward-Proxy-Dokumentation.

Berichterstattung über Bandbreitenverbrauch

Das Dashboard für ausgehenden Datenverkehr und das Benutzerdashboard stellen mehrere Diagramme bereit, in denen die Websites oder Anwendungen zusammengefasst werden, auf die vom Unternehmensnetzwerk zugegriffen wird, sowie die Aktivitäten, die von den Benutzern im Netzwerk ausgeführt werden.

Das Dashboard für ausgehenden Datenverkehr enthält die Details des Datenvolumens durch die URLs oder Domänen, auf die von Ihrem Netzwerk zugegriffen wurde. Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr, wo die Daten im Abschnitt Datenvolumenangezeigt werden.

lokalisiertes Bild

Im Bereich Übersicht über ausgehenden Datenverkehr können Sie auf eine Domäne oder URL klicken, um die Details des Datenvolumens anzuzeigen, das von der Domäne oder URL verwendet wird.

lokalisiertes Bild

Das Benutzerdashboard enthält Details zur Bandbreite, die von den Benutzern in Ihrem Netzwerk belegt wird. Navigieren Sie zu Benutzer > Dashboard, um die Details der von Benutzern verbrauchten Bandbreite im Abschnitt DATA VOLUME im Benutzerdashboard anzuzeigen.

lokalisiertes Bild

Sie können die Details der Bandbreite anzeigen, die von einem Benutzer belegt wird, indem Sie den Benutzer im Abschnitt Top Benutzer auswählen. Der Abschnitt DATA VOLUME und andere Schlüsselmetriken im Diagramm werden für den ausgewählten Benutzer gefiltert.

lokalisiertes Bild

Anhand dieser Details können Sie den Bandbreitenverbrauch und den Grund für den Verbrauch verstehen. Wenn ein Benutzer beispielsweise auf Websites sozialer Netzwerke zugreift und dies zu einem großen Bandbreitenverbrauch geführt hat, kann der Administrator auf die Citrix ADC Appliance zugreifen und eine URL-Listen-Funktion konfigurieren, um den Zugriff auf die Websites zu steuern. Weitere Informationen finden Sie unter Anwendungsfall: URL-Filterung mit benutzerdefiniertem URL-Set-Thema.

Verteilung des ausgehenden Datenverkehrs anzeigen

Die Citrix ADC Appliance bietet URL-Kategorisierungs- und Filterfunktionen, mit denen Sie die URLs kategorisieren können, auf die über das Netzwerk zugegriffen wird. In Citrix ADM enthält das Dashboard für ausgehenden Datenverkehr einen Bereich Übersicht über den ausgehenden Datenverkehr. Im Bereich Übersicht über den ausgehenden Datenverkehr gruppiert Citrix ADM die zugegriffenen URLs oder Domänen in Kategorien wie Shopping, News, Mobile usw., um die Verteilung des ausgehenden Datenverkehrs im Netzwerk anzuzeigen. Für einen ausgewählten Zeitraum können Sie auf die URL klicken, um Folgendes zu verstehen:

  1. Beim Zugriff auf die URL verbrauchte Bandbreite

  2. Transaktionen, die beim Zugriff auf die URL aufgetreten sind

  3. Anzahl der SSL-Verbindungen, die beim Zugriff auf die URL abgefangen, nicht abgefangen und zurückgesetzt wurden

Mit diesen Informationen können Sie das Muster des ausgehenden Datenverkehrs verstehen und korrigierende Entscheidungen treffen, z. B. ob bestimmte URLs blockiert werden sollen.

So zeigen Sie die Verteilung des ausgehenden Datenverkehrs an:

Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard für ausgehenden Datenverkehr. Das Dashboard für Außenbordverkehr zeigt die URLs im Bereich Übersicht über ausgehenden Datenverkehr an:

lokalisiertes Bild

Wenn Sie die Details einer bestimmten URL anzeigen möchten, wählen Sie die URL aus.

Mithilfe dieser Informationen können Sie das Muster des ausgehenden Datenverkehrs verstehen und den Netzwerkverkehr mithilfe eines auf der Citrix ADC Appliance konfigurierten URL-Filters steuern. Weitere Informationen finden Sie unter URL-Filterung.