Citrix Application Delivery Management Service

Anwendungen

Mit der Anwendungsanalyse- und Verwaltungsfunktion von Citrix ADM können Sie die Anwendungen mithilfe eines anwendungsorientierten Ansatzes überwachen. Dieser Ansatz hilft Ihnen:

  • Überprüfen Sie die Punktzahl und analysieren Sie die Gesamtleistung der Anwendungen

  • Suchen Sie nach Problemen, die mit dem Server oder Client bestehen

  • Erkennung von Anomalien im Anwendungsdatenverkehr und Durchführung von Korrekturmaßnahmen

    Hinweis:

    Anwendungen beziehen sich auf einen oder mehrere virtuelle Server, die auf den Instanzen konfiguriert sind (Citrix ADC).

Sie können die Anwendungen für die Zeitdauer wie 1 Stunde, 1 Tag, 1 Woche und 1 Monat überwachen.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Citrix ADC Instanzen in Citrix ADM hinzugefügt haben

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über eine gültige Lizenz für Ihre Citrix ADC Instanzen verfügen. Weitere Informationen finden Sie unter Lizenzierung

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Lizenz für virtuelle Server angewendet haben. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten der Lizenzierung auf virtuellen Servern

Übersicht über die Anwendung

Anwendungen können sein:

  • Entdeckte Anwendungen

  • Benutzerdefinierte Anwendungen

  • Microservices-Anwendungen

Entdeckte Anwendungen

Alle virtuellen Server, die lizenziert sind, werden als erkannte Anwendungen bezeichnet.

Benutzerdefinierte Anwendungen

Die virtuellen Server unter einer Kategorie werden als benutzerdefinierte Anwendungen bezeichnet. Als Administrator müssen Sie benutzerdefinierte Anwendungen basierend auf einer Kategorie hinzufügen. Anschließend können Sie die Anwendungen über das Dashboard verwalten und überwachen. Sie erhalten eine einfache Überwachung bestimmter Anwendungen, die in einer Kategorie gruppiert sind.

Sie können beispielsweise eine Kategorie für Ihr Rechenzentrum1 erstellen und dessen ADC-Instanzen hinzufügen. Nachdem Sie eine Kategorie definiert und die Instanz für Ihr Rechenzentrum1 hinzugefügt haben, wird das Anwendungs-Dashboard mit einer separaten Kategorie angezeigt, die alle Anwendungen umfasst, die sich auf Ihr Rechenzentrum beziehen.

Wichtige Punkte

  • Die diskreten Anwendungen, die den benutzerdefinierten Anwendungen hinzugefügt werden, werden aus den erkannten Anwendungen entfernt.

  • Alle Anwendungen, die keiner Kategorie hinzugefügt werden, stehen als Andere zur Verfügung.

  • Standardmäßig können Sie mit Citrix ADM Lizenzen für bis zu zwei Anwendungen hinzufügen. Abhängig von Ihrer Lizenz können Sie Lizenzen für die Anwendungen auswählen und anwenden, die Sie überwachen möchten.

Microservices-Anwendungen

In einem Kubernetes-Cluster stellt Citrix einen Ingress Controller für Citrix ADC MPX (Hardware), Citrix ADC VPX (virtualisiert) und Citrix ADC CPX (containerisiert) bereit. Weitere Informationen finden Sie unter Citrix Ingress Controller.

Die diskreten Anwendungen, die mit den Citrix ADC CPX-Instanzen konfiguriert werden, werden als Microservices-Anwendungen bezeichnet.

Anwendungen