Web Insight-Dashboard

Die verbesserte Web Insight-Funktion wurde erweitert und bietet Einblicke in detaillierte Metriken für Webanwendungen, Clients und Citrix ADC-Instanzen. Dieses verbesserte Web Insight ermöglicht es Ihnen, die gesamte Anwendung aus den Perspektiven von Performance und Nutzung gemeinsam zu bewerten und zu visualisieren. Als Administrator können Sie Web Insight anzeigen für:

  • Eine Anwendung. Navigieren Sie zu Anwendungen > Dashboard, klicken Sie auf eine Anwendung und wählen Sie die Registerkarte Web Insight aus, um die detaillierten Metriken anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Analyse der Anwendungsnutzung.

  • Alle Anwendungen. Navigieren Sie zu Applications > Web Insight und klicken Sie auf die einzelnen Registerkarten (Anwendungen, Clients, Instanz), um die folgenden Metriken anzuzeigen:

    Anwendungen Kunden Instanzen
    Anwendung mit Anomalien der Reaktionszeit Kunden Instanzmetriken
    Anwendungen Geo Standorte Anwendungen
    Server HTTP-Anforderungsmethoden Domänen
    Domänen HTTP-Antwortstatus URLs
    Geo Standorte URLs HTTP-Anforderungsmethoden
    URLs Betriebssystem HTTP-Antwortstatus
    HTTP-Anforderungsmethoden Browser Kunden
    HTTP-Antwortstatus SSL-Fehler Server
    SSL-Fehler SSL-Nutzung Betriebssystem
    SSL-Nutzung   Browser

    Web Insight

In jeder Metrik können Sie die Top-5-Ergebnisse anzeigen. Sie können klicken, um weitere Drilldowns durchzuführen, um das Problem zu analysieren und schneller Fehlerbehebungsmaßnahmen durchzuführen.

Hinweis

In einigen Szenarien ist Citrix ADC möglicherweise nicht in der Lage, die RTT-Werte für einige Transaktionen zu berechnen. Für solche Transaktionen zeigt Citrix ADM die RTT-Werte als

  • NA — Zeigt an, wenn die ADC-Instanz den RTT nicht berechnen kann.
  • < 1 ms — Zeigt an, wenn die ADC-Instanz den RTT in Dezimalstellen zwischen 0 ms und 1 ms berechnet. Zum Beispiel 0,22 ms.

Details zu Problemen im Zusammenhang mit der Verschlüsselung anzeigen

Unter SSL-Fehlerkönnen Sie Details für die folgenden SSL-Parameter anzeigen:

  • Nichtübereinstimmung der Verschlüsselung

  • Nicht unterstützte Chiffren

Klicken Sie unter SSL-Fehlerauf einen SSL-Parameter (Cipher Mismatch oder Unsupported Ciphers), um Details wie den SSL-Verschlüsselungsnamen, die empfohlenen Aktionen und die Details der betroffenen Anwendungen und Clients anzuzeigen.

Details zum SSL-Fehler

Die Detailseite wird für den ausgewählten SSL-Parameter angezeigt. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Lesen Sie die in den empfohlenen Maßnahmen enthaltenen Vorschläge durch.

  • Zeigen Sie die Verschlüsselungsnamen und die Anzahl der Vorkommen unter SSL Cipher an.

  • Zeigen Sie die Gesamtzahl der betroffenen Anwendungen und Clients an.

    Angaben zur Chiffre

Klicken Sie auf den Namen der SSL-Verschlüsselung, um die Anwendungen und Clients anzuzeigen, die von der ausgewählten SSL-Verschlüsselung betroffen sind.

Betroffene Anwendung und Kundendetails

Anderer Anwendungsfall

Bedenken Sie, dass Sie die Latenz des Servernetzwerks für einen Zeitraum von einem Monat analysieren und entscheiden möchten, ob Sie die Produktionsumgebung nach oben oder unten skalieren möchten. Um dies zu analysieren:

  1. Wählen Sie Last 1 Month aus der Liste aus, scrollen Sie auf der Registerkarte Anwendungen nach unten zu Serversund klicken Sie auf einen Server.

    App-Web-Einblick

    Die Metrikdetails für den ausgewählten Server werden angezeigt.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Server Network Latency, um die Latenz zu analysieren.

    Servernetzwerklatenz

    Die durchschnittliche Latenz zeigt 10,01s an, und anhand der Grafik können Sie analysieren, dass die Latenz des Servernetzwerks für den letzten Monat hoch zu sein scheint. Als Administrator können Sie die Entscheidung treffen, die Produktionsumgebung zu skalieren.

Web Insight-Dashboard