Citrix Application Delivery Management Service

Auditberichte anzeigen

Mit Citrix Application Delivery Management (ADM) können Sie den Konfigurationsüberwachungsbericht im Abschnitt Konfigurationsüberwachung anzeigen und herunterladen. Im Konfigurationsüberwachungsabschnitt können Sie den zusammenfassenden Bericht über alle Instanzen und pro Instanz exportieren. Außerdem können Sie für jedes Instanzvorlagenpaar granulare Diff-Berichte exportieren.

Die Überwachungsvorlagen, die in der Liste Überwachungsvorlagen angezeigt werden, werden zum geplanten Zeitpunkt für die Konfigurationen in den angegebenen Instanzen ausgeführt. Das Diagramm Citrix ADC Config Drift im Dashboard Configuration Audit zeigt Details zu Konfigurationsänderungen in gespeicherten Konfigurationen auf hoher Ebene an. Wenn Sie auf das Diagramm Citrix ADC Config Drift klicken, zeigt die folgende Seite Audit Reports ein Liste der Instanzen, die sowohl “Diff Exists” als auch No Diff” anzeigt. Sie können die von Citrix ADM angezeigten Diff-Berichte herunterladen.

Citrix ADM bietet auch die Option, den automatischen Export von Diff-Bericht als E-Mail-Anlage zu planen. Weitere Informationen zum Planen des Exports von Berichten finden Sie unter Überwachungsvorlagen erstellen.

Exportieren von Konfigurationsüberwachungsberichten

  1. Navigieren Sie in Citrix ADM zu Netzwerke > Konfigurationsüberwachung.

  2. Klicken Sie auf der Seite Configuration Audit auf das Diagramm Citrix ADC Config Drift.

  3. Auf der Seite Überwachungsberichte werden Instanzen aufgeführt, die einen Unterschied aufweisen. Auf der Seite wird auch eine Liste der Instanzen angezeigt, die in ihren ausgeführten Konfigurationen keinen Unterschied aufweisen.

    lokalisiertes Bild

    Im Bild sehen Sie, dass für einige Instanzen ein Diff nur in Saved Vs Running Diff vorhanden ist und für einige Instanzen ein Diff nur in Template vs Running Diff vorhanden ist. In einigen Fällen gibt es Unterschiede sowohl in Gespeicherte Vs Running Diff als auch in Template vs Running Diff.

Gespeichert im Vergleich zum Ausführen von Diff:

Sie können einen Bericht über den Unterschied zwischen der auf der Instanz gespeicherten Konfiguration und der derzeit auf dieser Instanz ausgeführten Konfiguration anzeigen. Klicken Sie z. B. für eine Instanz unter Gespeicherte Vs laufende Diff auf Diff existiert.

lokalisiertes Bild

Hier sehen Sie einen Bericht für die gespeicherte Konfiguration gegen den laufenden Konfigurationsdiff für diese Instanz.

lokalisiertes Bild

Klicken Sie auf Diff-Bericht exportieren, um eine CSV-Datei des Diff-Berichts herunterzuladen. Sie können auch auf Korrekturbefehle exportieren klicken, um die Befehle in eine TXT-Datei zu exportieren. Anschließend können Sie die Befehle für die zugeordnete Citrix ADC Instanz aus Konfigurationsaufträgen ausführen, um die Konfiguration in dieser Instanz zu korrigieren.

Vorlage vs Ausführen von Diff:

Die Vorlage vs Running Diff enthält alle Vorlagen außer Saved Vs Running Diff, die die Standardvorlage ist. Sie können den Unterschied zwischen der Vorlage und der laufenden Konfiguration anzeigen. Klicken Sie z. B. auf Diff Existiert für eine der Instanzen unter Vorlage vs Laufendes Diff.

lokalisiertes Bild

Jetzt können Sie sehen, dass zwei Vorlagen Diff anzeigen und die Citrix ADC Instanz eine andere Konfiguration hat als die von der Vorlage gesucht wird.

lokalisiertes Bild

Klicken Sie erneut auf Diff Existiert. Das folgende Bild zeigt die Konfiguration, nach der die Vorlage sucht, und die ausgeführte Konfiguration, die leer ist, da keine derartigen Befehle konfiguriert wurden oder entfernt wurden. Sie können auch die Korrekturkonfigurationen oder die Befehle sehen, die ausgeführt werden sollen, um die Konfiguration zu korrigieren.

lokalisiertes Bild

Sie können auch die Einstellung Template vs Running und Running vs Template Drift verwenden, um die Konfiguration auf beiden Arten zu vergleichen:

  • Vergleicht die Konfiguration der Überwachungsvorlagen mit der laufenden Konfiguration auf der Instanz.

  • Vergleicht die laufende Konfiguration auf der Instanz mit der Überwachungsvorlage.

Standardmäßig ist die Einstellung “Template vs. running drift” ausgewählt. Um die Drift-Einstellung zu ändern, wählen Sie in der ADM-GUI Einstellungen auf der Seite Configuration Audit (Konfigurationsüberwachung ).

Einstellung der bidirektionalen Konfigurationsdrift

Klicken Sie auf Diff-Bericht exportieren, um eine CSV-Datei des Diff-Berichts herunterzuladen. Sie können auch auf Korrekturbefehle exportieren klicken, um die Befehle in eine TXT-Datei zu exportieren. Anschließend können Sie die Befehle in CLI ausführen, um die Konfiguration in dieser Instanz zu korrigieren.

Das folgende Bild zeigt eine CSV-Beispieldatei, die auf Ihr System heruntergeladen wird:

lokalisiertes Bild

Anzeigen der Dateistatus-Überwachungsberichte

Mit dem Citrix ADC Dateistatusdiagramm können Sie überwachen, ob Dateien im Ordner nsconfig hinzugefügt, geändert oder entfernt werden. Beispiel: Wenn die Lizenzdatei auf einer ADC-Instanz aktualisiert wird, können Sie überprüfen, wann diese Datei zuletzt aktualisiert wurde, und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

So exportieren Sie die Dateistatus-Überwachungsberichte für die Citrix ADC Instanzen:

  1. Navigieren Sie in Citrix ADM zu Netzwerke > Konfigurationsüberwachung.

  2. Klicken Sie auf der Seite Konfigurationsüberwachung auf das Diagramm Citrix ADC Dateistatus.

    Auf der Seite Überwachungsberichte werden Instanzen mit dem Status Diff aufgelistet.

    Überwachungsberichte für den ADC-Dateistatus

    Der Diff-Status wird für das Intervall zwischen der vorherigen Abrufzeit und der letzten Abrufzeit berechnet. Der Diff-Status kann einer der folgenden sein:

    • Diff existiert - Dieser Status gibt an, dass sich die Dateien imnsconfig Ordner einer Instanz seit der vorherigen Abrufzeit geändert haben. Um die Änderungen an der Datei anzuzeigen, klicken Sie auf Diff Existiert.

      Diff existiert im Ordner nsconfig

    • Kein Diff - Dieser Status zeigt an, dass sich die Dateien imnsconfig Ordner seit der vorherigen Abfragezeit nicht geändert haben.

    • NA - Dieser Status zeigt an, dass die Überwachung des Dateistatus nicht anwendbar ist. Dieser Status wird angezeigt, wenn Citrix ADM die Instanz nicht abfragen. Wenn beispielsweise eine Instanz neu hinzugefügt wird oder der Instanzstatus inaktiv ist, findet die Abfrage der Instanz nicht statt.

Exportieren des Berichts dieses Dashboards

Um den Bericht dieser Seite zu exportieren, klicken Sie oben rechts auf dieser Seite auf das Symbol Exportieren. Auf der Seite Exportieren können Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

  1. Wählen Sie die Registerkarte Jetzt exportieren aus. Zum Anzeigen und Speichern des Berichts im PDF-, JPEG-, PNG- oder CSV-Format.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Export planen aus. So planen Sie den Bericht täglich, wöchentlich oder monatlich und senden Sie den Bericht per E-Mail oder Puffernachricht.

Hinweis:

  • Wenn Sie Wöchentliche Wiederholung wählen, stellen Sie sicher, dass Sie die Wochentage auswählen, an denen der Bericht geplant werden soll.
  • Wenn Sie Monatliche Wiederholung auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie alle Tage eingeben, an denen der Bericht geplant werden soll, getrennt durch Kommas.

Auditberichte anzeigen