Citrix Application Delivery Management-Service

Ändern des gemeldeten Schweregrads von Ereignissen, die auf Citrix ADC-Instanzen auftreten

Sie können die Berichterstellung über Ereignisse verwalten, die auf allen Ihren Geräten generiert werden, sodass Sie Ereignisdetails zu einem bestimmten Ereignis in einer Instanz anzeigen und Berichte basierend auf dem Schweregrad des Ereignisses anzeigen können. Sie können auch Ereignisregeln erstellen, die die Standardeinstellungen für den Schweregrad verwenden, und Sie können die Einstellungen für den Schweregrad ändern. Sie können den Schweregrad für allgemeine und unternehmensspezifische Ereignisse konfigurieren.

Sie können die folgenden Schweregrade definieren: Kritisch, Major, Minor, Warnung und Löschen.

So ändern Sie den Schweregrad des Ereignisses:

  1. Navigieren Sie zu Netzwerke > Ereignisse > Ereigniseinstellungen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte für den Citrix ADC-Instanztyp, den Sie ändern möchten. Wählen Sie dann die Kategorie aus der Liste aus, und klicken Sie auf Schweregrad konfigurieren.

  3. Wählen Sie unter Ereignisschweregrad konfigurierenaus der Dropdownliste den Schweregrad aus.

  4. Klicken Sie auf OK.

    Konfigurieren des Schweregrades

Ändern des gemeldeten Schweregrads von Ereignissen, die auf Citrix ADC-Instanzen auftreten