Citrix Application Delivery Management Service

Erstellen eines StyleBook zum Hochladen von Dateien in Citrix ADM

Mit Citrix Application Delivery Management (Citrix ADM) -StyleBooks können Sie Citrix ADC Konfigurationen erstellen, die unter anderem beim Hochladen von Dateien beliebiger Art von Ihrem lokalen Dateisystem auf die Citrix ADC-Instanz unter Verwendung der Citrix ADM GUI oder der APIs umfassen können. Diese Dateien können die Beispielzertifikatdateien oder Geolocation-Dateien sein. Sie können auch das Verzeichnis angeben, in dem diese Dateien hochgeladen werden sollen.

StyleBook-Konfiguration

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel-StyleBook, das beschreibt, wie eine Geo-Location-Datei auf die Citrix ADC Instanz hochgeladen wird. Die Geodateien werden in der Regel in GSLB-Konfigurationen verwendet, um die statische Nähe basierend auf dem Geo-Standort zu definieren:

Erstellen Sie Ihr StyleBook - 1

name: upload-geolocations
namespace: com.citrix.adc.stylebooks.samples
version: "1.0"
display-name: GeoLocation File Upload
description: This StyleBook is used to upload a geolocation file to Citrix ADC
schema-version: "1.0"

import-stylebooks:
-
 namespace: netscaler.nitro.config
 version: "11.1"
 prefix: ns

parameters:
-
 name: locationfile
 label: Location File
 description: The system file path of the geolocation file on Citrix ADM
 type: file
 required: true

components:
-
 name: upload-file-comp
 type: ns::systemfile
 properties:
    filename: $parameters.locationfile.filename
    filelocation: "/var/netscaler/inbuilt_db/"
    filecontent: base64.encode($parameters.locationfile.contents)

Hinweis:

Der in diesem Beispiel verwendete Parameter ist vom Typ “Datei”. Sie können dieses StyleBook in Citrix ADM importieren und es zum Hochladen von Geolokationsdateien verwenden.

Dieses StyleBook erfordert, dass die Datei bereits in Citrix ADM vorhanden ist (Sie hätten sie beispielsweise bereits mit einem Dienstprogramm wie scp in Citrix ADM kopiert). Wenn Sie eine Datei über Citrix ADM auf Citrix ADCs hochladen möchten, ohne sie zuerst in das Citrix ADM-Dateisystem zu kopieren, können Sie ein StyleBook erstellen, das über zwei string -Parameter verfügt. Einer ist für die Angabe des Dateinamens, der auf dem Citrix ADC verwendet werden soll, und der andere, um den Inhalt des -Datei und verwenden Sie diese beiden Parameter in den Upload-file-comp-Komponenten. Im Folgenden finden Sie ein alternatives StyleBook, um eine Geo-Location-Datei hochzuladen:

Erstellen Sie Ihr StyleBook - 2

name: upload-geolocations-alt
namespace: com.citrix.adc.stylebooks.samples
version: "1.0"
display-name: GeoLocation File Upload
description: This StyleBook is used to upload a geolocation file to Citrix ADC
schema-version: "1.0"

import-stylebooks:
 -
  namespace: netscaler.nitro.config
  version: "11.1"
  prefix: ns

parameters:
 -
  name: filename
  label: Location Filename
  description: The name of the location file on the Citrix ADC
  type: string
  required: true
 -
  name: filecontents
  label: Location File Contents
  description: The contents of the location file
  type: string
  required: true

components:
 -
  name: upload-file-comp
  type: ns::systemfile
  properties:
   filename: $parameters.filename
   filelocation: "/var/Citrix ADC/inbuilt_db/"
   filecontent: base64.encode($parameters.filecontents)

Erstellen von Konfigurationen zum Hochladen von Dateien

Im folgenden Verfahren wird eine Konfiguration für eine ausgewählte Citrix ADC Instanz erstellt, die eine Geolokationsdatei mithilfe des ersten oben beschriebenen StyleBook hochladen würde.

So erstellen Sie eine Konfiguration zum Hochladen von Dateien:

  1. Navigieren Sie in Citrix ADM zu Anwendungen > Konfiguration, und klicken Sie auf Neu erstellen. Auf der Seite StyleBook auswählen werden alle StyleBooks angezeigt, die in Ihrem Citrix ADM verfügbar sind. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie das StyleBook aus, das Sie importiert haben.

    Die StyleBook-Parameter werden als Benutzeroberflächenseite angezeigt, auf der Sie die Werte für alle in diesem StyleBook definierten Parameter eingeben können.

  2. Geben Sie den Namen des Load Balancers und die virtuelle IP-Adresse in den Abschnitt Basic Load Balancer Einstellungen ein.

  3. Geben Sie im Abschnitt Speicherortdatei den Namen oder den Speicherort der Datei ein.

    Hinweis

    Stellen Sie sicher, dass die Datei in Citrix ADM nur unter dem Ordner des aktuellen Mandanten ist. Verwenden Sie ein beliebiges Dateiübertragungsprotokoll, um die Datei in das Citrix ADM Dateisystem zu kopieren.

  4. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre Benutzeranmeldeinformationen anzugeben, bevor Sie auf die Zielinstanzen zugreifen.

  5. Wählen Sie die Citrix ADC Zielinstanz aus, für die die Konfiguration erstellt werden muss, und klicken Sie auf Erstellen.

Hinweis

Citrix empfiehlt, dass Sie Trockenlaufauswählen, um die Konfigurationsobjekte zu überprüfen, die auf der Zielinstanz erstellt werden, bevor Sie die eigentliche Konfiguration für die Instanz ausführen.

Wenn die Erstellung des configpacks erfolgreich ist, wird die Datei im Citrix ADC Instanzdateisystem unter dem Pfad /var/netscaler/inbuilt_db/ gespeichert.

Hinweis:

Sie können auch auf das Aktualisierungssymbol klicken, um kürzlich erkannte Citrix ADC Instanzen in Citrix ADM zur verfügbaren Liste der Instanzen in diesem Fenster hinzuzufügen.

Verwenden der Citrix ADM API zum Erstellen eines Configpacks

Sie können die Citrix ADM API auch verwenden, um ein Configpack zu erstellen, das Dateien in die ausgewählte Citrix ADC Instanz hochlädt. Weitere Informationen zur Verwendung von APIs finden Sie unter Verwenden von API zum Erstellen von Konfigurationen zum Hochladen beliebiger Dateitypen.

Erstellen eines StyleBook zum Hochladen von Dateien in Citrix ADM