Citrix Application Delivery Management Service

Verwenden der API zum Löschen benutzerdefinierter StyleBooks

Sie können das benutzerdefinierte StyleBook löschen, indem Sie die folgende StyleBooks REST-API bereitstellen:

DELETE https://<MAS_IP>/stylebook/nitro/v1/config/stylebooks/<NAMESPACE>/<VERSION>/<NAME>?dependencies=true

Wenn der Abhängigkeiten Abfrageparameter in der URL nicht bereitgestellt wird oder sein Wert auf false festgelegt ist, werden die StyleBook-Abhängigkeiten nicht gelöscht (nur das StyleBook selbst wird gelöscht).

Wenn Sie einen HTTP-Antwortstatuscode 200 erhalten, bedeutet dies, dass das benutzerdefinierte StyleBook (und seine Abhängigkeiten) erfolgreich aus Citrix Application Delivery Management (ADM) entfernt wurde.

Hinweis:

Sie können kein benutzerdefiniertes StyleBook löschen, das andere StyleBooks in MA Service enthält, die davon abhängen.

Angenommen, Sie haben ein StyleBook mit dem Namen lb-virtual-ssl-extended in Citrix ADM erstellt. Sie haben sich später entschieden, dieses StyleBook zu löschen.

lokalisiertes Bild

Sie können die API in jedem Tool wie dem curl-Befehlszeilentool oder der Postman Chrome-Browsererweiterung ausführen, nachdem Sie Änderungen an den Feldern IP-Adresse, Name, Version und Namespace vorgenommen haben.

DELETE https://10.102.29.55/stylebook/nitro/v1/config/stylebooks/com.example.ssl.stylebooks/0.1/lb-virtual-ssl-extended?dependencies=false

lokalisiertes Bild

Das StyleBook wird aus Citrix ADM gelöscht.

lokalisiertes Bild

Verwenden der API zum Löschen benutzerdefinierter StyleBooks