Citrix Application Delivery Management

Vergleich des Bandbreitenverbrauchs optimierter und nicht optimierter ABR-Videos

Für einen bestimmten Zeitraum bietet Citrix Application Delivery Management (ADM) die Bandbreite, die von optimierten und nicht optimierten ABR-Videos belegt wird. Außerdem können Sie die Bandbreite vergleichen, die von optimierten und nicht optimierten ABR-Videos in Ihrem Netzwerk belegt wird, basierend auf:

  • Spielzeit

  • Datenvolume

Um den Bandbreitenverbrauch anzuzeigen, melden Sie sich bei Citrix ADM an, navigieren Sie zu Analytics > Video Insight und klicken Sie auf ABR Video Analytics. Wählen Sie dann im rechten Bereich einen Zeitrahmen aus der Dropdown-Liste aus. Sie können den Zeitrahmen weiter anpassen, indem Sie den Zeitrahmen-Schieberegler verwenden. Klicken Sie auf Los und wählen Sie die Registerkarte Bandbreite aus.

Sie können die Dropdown-Liste Filter verwenden, um die HTTP-, HTTPS- oder QUIC-ABR-Videos auszuwählen.

lokalisiertes Bild

Für den ausgewählten Zeitraum enthält die Registerkarte Bandbreite ein Liniendiagramm und ein Kreisdiagramm, in dem Folgendes beschrieben wird:

  • Durchschnittliche Bandbreite, die von optimierten und nicht optimierten ABR-Videos verbraucht wird.
  • Bandbreitenverbrauch basierend auf der Wiedergabezeitverteilung zwischen optimierten und nicht optimierten ABR-Videos.
  • Bandbreitenverbrauch basierend auf dem Datenvolumen, das zwischen optimierten und nicht optimierten ABR-Videos verteilt wird.

lokalisiertes Bild

Vergleich des Bandbreitenverbrauchs optimierter und nicht optimierter ABR-Videos

In diesem Artikel