Citrix Application Delivery Management

Voraussetzungen für die Installation von Citrix ADM

Sie können Citrix ADM für Microsoft HyperV, VMware ESXi, Linux KVM und Citrix Hypervisor als virtuelle Appliance herunterladen und installieren. Bevor Sie Citrix ADM installieren, müssen Sie die Softwareanforderungen, Browseranforderungen, Portinformationen, Lizenzinformationen und Einschränkungen auf allen diesen Plattformen verstehen.

Spezielle Plattformanforderungen und detaillierte Schritte zur Installation von Citrix ADM finden Sie in den folgenden Themen:

Allgemeine Anforderungen für Citrix ADM Release 12.1

Komponente Voraussetzung
RAM 32 GB
Virtuelle CPU 8 CPUs
Speicherplatz Citrix empfiehlt die Verwendung von Solid-State-Laufwerk-Technologie (SSD) für Citrix ADM Bereitstellungen.
  Der Standardspeicherplatz beträgt 120 GB. Die tatsächliche Speicheranforderung hängt von der Schätzung der Citrix ADM Größe ab. Verwenden Sie den Größenrechner, der im Abschnitt Höchstgrenzen (Seitenzahl 7) im Citrix ADM HA-Bereitstellungshandbuch erwähnt wird. Dieser Leitfaden ist in unserem Downloadsiteunter NetScaler MAS Release 12.1 > Frühere Versionenverfügbar. Hinweis: Sie benötigen ein Citrix Konto, um auf den Bereitstellungsleitfaden und den Größenrechner zuzugreifen
  Wenn Ihre Citrix ADM Speicheranforderung 120 GB überschreitet, müssen Sie einen zusätzlichen Datenträger bereitstellen.
  Citrix empfiehlt, zum Zeitpunkt der Erstbereitstellung den Speicher zu schätzen und zusätzlichen Datenträger anzuhängen. Sie können nur einen zusätzlichen Datenträger hinzufügen.
  Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen eines zusätzlichen Datenträgers an Citrix ADM.
Virtuelle Netzwerkschnittstellen 1
Durchsatz 1 Gbit/s

Hinweis:

Citrix empfiehlt, die Citrix ADM VHD auf einem lokalen Speicher zu hosten. Wenn Citrix ADM auf Speichergeräten in einem SAN gehostet wird, funktioniert es möglicherweise nicht wie erwartet.

Voraussetzungen für die Installation von Citrix ADM