Citrix Application Delivery Management

Verwenden des SSL-Dashboards

Sie können das SSL-Zertifikats-Dashboard in Citrix Application Delivery Management (ADM) verwenden, um Diagramme anzuzeigen, mit denen Sie Zertifikataussteller, wichtige Stärken und Signaturalgorithmen im Auge behalten können. Das SSL-Zertifikat-Dashboard zeigt außerdem Diagramme an, die Folgendes angeben:

  • Anzahl der Tage, nach denen Zertifikate ablaufen

  • Anzahl der verwendeten und nicht verwendeten Zertifikate

  • Anzahl selbstsignierter und von der Zertifizierungsstelle signierter Zertifikate

  • Zahl der Emittenten

  • Signaturalgorithmen

  • SSL-Protokolle

  • Top 10 Instanzen nach Anzahl der verwendeten Zertifikate

So überwachen Sie SSL-Zertifikate

Sie können das SSL-Dashboard in Citrix ADM verwenden, um Ihre Zertifikate zu überwachen, wenn Ihr Unternehmen über eine SSL-Richtlinie verfügt, in der Sie bestimmte SSL-Zertifikatanforderungen definiert haben, z. B. alle Zertifikate müssen Mindestschlüsselstärken von 2048 Bit aufweisen und eine vertrauenswürdige Zertifizierungsstelle autorisieren muss.

In einem anderen Beispiel haben Sie möglicherweise ein neues Zertifikat hochgeladen, aber vergessen, es an einen virtuellen Server zu binden. Das SSL-Dashboard hebt die verwendeten oder nicht verwendeten SSL-Zertifikate hervor. Im Abschnitt Verwendung sehen Sie die Anzahl der installierten Zertifikate und die Anzahl der verwendeten Zertifikate. Sie können weiter auf das Diagramm klicken, um den Namen der Zertifikate, die Instanz, für die es verwendet wird, seine Gültigkeit, seinen Signaturalgorithmus usw. anzuzeigen.

Um SSL-Zertifikate in Citrix ADM zu überwachen, navigieren Sie zuNetzwerke> SSL-Dashboard.

lokalisiertes Bild

Mit Citrix ADM können Sie SSL-Zertifikate abfragen und alle SSL-Zertifikate der Instanzen sofort Citrix ADM hinzufügen. Navigieren Sie dazu zu Networks>SSL Dashboard und klicken Sie auf „ Jetzt umfragen“. Die Seite „ Jetzt umfragen “ wird mit der Option angezeigt, alle Citrix Application Delivery Controller (ADC) -Instanzen im Netzwerk abzurufen oder ausgewählte Instanzen abzurufen.

Sie können das Citrix ADM SSL-Dashboard verwenden, um die Details von Citrix ADC SSL-Zertifikaten, SSL Virtual Servers und SSL-Protokollen anzuzeigen oder zu überwachen. Gesamtzahl sind Hyperlinks, auf die Sie klicken können, um Details zu SSL-Zertifikaten, virtuellen SSL-Servern oder SSL-Protokollen anzuzeigen.

Zum Beispiel, wenn ein Benutzer unter „Selbst signiert vs. In der obigen Abbildung signierte CA wird ein neues Fenster mit Details der 52 SSL-Zertifikate auf den Citrix ADC ADC-Instanzen angezeigt.

lokalisiertes Bild

Das Citrix ADM SSL-Dashboard zeigt auch die Verteilung der SSL-Protokolle an, die auf Ihren virtuellen Servern ausgeführt werden. Als Administrator können Sie die Protokolle angeben, die Sie über die SSL-Richtlinie überwachen möchten. Die unterstützten Protokolle sind SSLv2, SSLv3, TLS1.0, TLS1.1 und TLS1.2. Die auf virtuellen Servern verwendeten SSL-Protokolle werden in einem Balkendiagrammformat angezeigt. Wenn Sie auf ein bestimmtes Protokoll klicken, wird eine Liste der virtuellen Server angezeigt, die dieses Protokoll verwenden.

Ein Donutdiagramm wird angezeigt, nachdem Diffie-Hellman (DH) oder Ephermeral RSA-Schlüssel auf dem SSL-Dashboard aktiviert oder deaktiviert sind. Diese Schlüssel ermöglichen eine sichere Kommunikation mit Exportclients, selbst wenn das Serverzertifikat keine Exportclients unterstützt, wie bei einem 1024-Bit-Zertifikat. Wenn Sie auf das entsprechende Diagramm klicken, wird eine Liste der virtuellen Server angezeigt, auf denen DH- oder Ephemere RSA-Schlüssel aktiviert sind.

So zeigen Sie Audit-Trails für SSL-Zertifikate an

Sie können jetzt Protokolldetails von SSL-Zertifikaten in Citrix ADM anzeigen. In den Protokolldetails werden Vorgänge angezeigt, die mit SSL-Zertifikaten auf Citrix ADM ausgeführt werden, z. B.: Installieren von SSL-Zertifikaten, Verknüpfen und Aufheben der Verknüpfung von SSL-Zertifikaten, Aktualisieren von SSL-Zertifikaten und Löschen von SSL-Zertifikaten. Audit-Pfadinformationen sind nützlich, während SSL-Zertifikatänderungen in einer Anwendung mit mehreren Eigentümern überwacht werden.

Um ein Überwachungsprotokoll für einen bestimmten Vorgang anzuzeigen, der auf Citrix ADM mit SSL-Zertifikaten durchgeführt wird, navigieren Sie zu Netzwerke > SSL Dashboard > SSL Audit Trails.

lokalisiertes Bild

Für einen bestimmten Vorgang, der mit SSL-Zertifikat ausgeführt wird, können Sie den Status, die Startzeit und die Endzeit anzeigen. Darüber hinaus können Sie die Instanz, auf der der Vorgang ausgeführt wurde, und die Befehle, die auf dieser Instanz ausgeführt wurden, anzeigen.

lokalisiertes Bild

So schließen Sie standardmäßige Citrix ADC Zertifikate im SSL-Dashboard aus

Mit Citrix ADM können Sie standardmäßige Citrix ADC Zertifikate anzeigen oder ausblenden, die auf den SSL-Dashboard-Diagrammen basierend auf Ihren Einstellungen angezeigt werden. Standardmäßig werden alle Zertifikate auf dem SSL-Dashboard angezeigt, einschließlich Standardzertifikate.

So blenden Sie Standardzertifikate auf dem SSL-Dashboard ein oder aus:

  1. Navigieren Sie zu Netzwerke > SSL-Dashboard in der Citrix ADM GUI.

  2. Klicken Sie auf der Seite SSL-Dashboard auf Einstellungen.

  3. Wählen Sie auf der Seite Einstellungen die Option Allgemein aus.

  4. Geben Sie die Anzahl der Tage ein, an denen das Zertifikat abläuft, um eine Benachrichtigung über das Ablaufdatum des Zertifikats zu erhalten.

  5. Wählen Sie die Benachrichtigungsmethode aus und erstellen Sie die entsprechenden Profile.

  6. Deaktivieren Sie im Abschnitt Zertifikatfilterdas Kontrollkästchen Standardzertifikate anzeigen, und klicken Sie auf Speichern und Beenden.

    lokalisiertes Bild

Verwenden des SSL-Dashboards