Citrix Application Delivery Management 13.0

Konfigurieren von Benutzern

Citrix Application Delivery Management (ADM) hat standardmäßig einen Benutzer:

nsroot - Der Root-Benutzer (nsroot) verfügt über vollständige Administratorrechte auf der Appliance. Der Benutzer nsroot ist der Superadministrator von Citrix ADM.

Sie können zusätzliche Benutzer erstellen, indem Sie Konten für sie konfigurieren. Wenn Sie Citrix ADM neue Benutzer hinzufügen, können Sie deren Berechtigungen definieren, indem Sie die entsprechenden Gruppen, Rollen und Richtlinien zuweisen.

Sie können einer Gruppe einen Benutzer zuweisen und die Gruppe an Rollen binden. Sie können eine 1:1 -, 1:n-Beziehung oder Viele-zu-Viele-Beziehung zwischen Benutzern, Gruppen, Rollen und Zugriffsrichtlinien definieren. Ein Benutzer kann mehreren Gruppen zugewiesen werden. Eine Gruppe kann mehrere Rollen haben, und mehrere Gruppen können identische Rollen haben.

So konfigurieren Sie Benutzer in Citrix ADM:

  1. Navigieren Sie in Citrix ADM zu System > Benutzerverwaltung > Benutzer.

  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  3. Geben Sie folgende Details ein:

    1. Benutzername. Name des Benutzers

    2. Kennwort. Kennwort, mit dem sich der Benutzer bei Citrix ADM anmeldet

  4. Wählen Sie optional “ Externe Authentifizierung aktivieren”, damit der Benutzer über einen externen Authentifizierungsserver authentifiziert werden kann.

  5. Wenn Sie Gruppen erstellt haben und den Benutzer einer Gruppe zuweisen möchten, verschieben Sie im Abschnitt Gruppen eine oder mehrere Gruppen aus der Liste Verfügbar in die Liste Konfiguriert.

    lokalisiertes Bild

  6. Klicken Sie auf Erstellen.

Konfigurieren von Benutzern