Citrix Application Delivery Management 13.0

Konfigurieren und Anzeigen von Systemalarmen

Sie können einen Satz von Alarmen aktivieren und konfigurieren, um den Zustand der Citrix Application Delivery Management (ADM) -Server zu überwachen. Sie sollten Systemalarme konfigurieren, um sicherzustellen, dass Sie kritische oder schwerwiegende Systemprobleme kennen. Sie möchten z. B. benachrichtigt werden, wenn die CPU-Auslastung hoch ist oder wenn mehrere Anmeldefehler auf dem Server auftreten. Für einige Alarm-Kategorien, wie cpuUsageHigh oder memoryUsageHigh, können Sie Schwellenwerte festlegen und den Schweregrad (z. B. Kritisch oder Major) für die einzelnen Kategorien definieren. Für einige Kategorien, wie inventoryFailed oder LogiloginFailure, können Sie nur den Schweregrad definieren. Wenn der Schwellenwert für eine Alarmkategorie (z. B. MemoryUsageHigh) überschritten wird oder ein Ereignis eintritt, das der Alarmkategorie entspricht (z. B. LoginFailure), wird eine Meldung im System aufgezeichnet und Sie können die Nachricht als Syslog-Nachricht anzeigen. Sie können Benachrichtigungen weiter festlegen, um eine E-Mail oder SMS zu erhalten, die Ihren Alarmeinstellungen entspricht.

Sie können den Schweregrad eines Alarms zuweisen oder ändern. Die Schweregrade, die Sie zuweisen können, sind Kritisch, Major, Minor, Warnung und Information.

Betrachten Sie ein Szenario, in dem Sie überwachen möchten, wenn ein fehlgeschlagener Backupversuch vorliegt. Sie können den Alarm “BackupFailed” aktivieren und ihm einen Schweregrad zuweisen, z. B. “Major”. Wenn Citrix ADM versucht, die Systemdateien zu sichern und der Versuch fehlschlägt, wird ein Alarm ausgelöst. Sie können die Nachricht im Citrix ADM anzeigen oder Benachrichtigungen per E-Mail oder SMS erhalten.

Um den Alarm zu konfigurieren, müssen Sie den Alarm BackupFailed auswählen und den Schweregrad als Major angeben. Der Alarm ist standardmäßig aktiviert.

So konfigurieren und zeigen Sie einen Systemalarm mithilfe von Citrix ADM an:

  1. Navigieren Sie zu System > SNMP. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Alarme.

    lokalisiertes Bild

  2. Wählen Sie den Alarm aus, den Sie konfigurieren möchten (z. B. BackupFailed), und klicken Sie auf Bearbeiten, um die Einstellungen zu ändern.

  3. Der Alarm ist standardmäßig aktiviert. Weisen Sie einen Schweregrad zu (Beispiel: Major), und klicken Sie dann auf OK.

Hinweis:

Für einige Alarme können Sie keinen Schwellenwert festlegen. Wenn der Alarm ausgelöst wird, können Sie das generierte Ereignis als Syslog-Nachricht anzeigen.

So zeigen Sie das vom BackupFailed-Alarm mithilfe von Citrix ADM generierte Ereignis an:

  1. Navigieren Sie zuSystem > Überwachung.
  2. Wählen Sie auf der SeiteÜberwachungunterÜberwachungsmeldungendie OptionSyslog-Nachrichtenaus.
  3. Geben Sie im Suchfeld den Namen des Alarms ein.
    In diesem Beispiel können Sie sehen, dass ein Ereignis für einen fehlgeschlagenen Backupversuch generiert wurde.

    lokalisiertes Bild

    Sie können auch Benachrichtigungen festlegen, um Ihnen entweder eine E-Mail oder einen SMS (Short Message Service) zu senden, wenn ein Alarm ausgelöst wird. Weitere Informationen zum Konfigurieren von Systembenachrichtigungen finden Sie unter Konfigurieren der Einstellungen für die Systembenachrichtigung von Citrix ADM.

Konfigurieren und Anzeigen von Systemalarmen