Citrix Application Delivery Management 13.0

SNMP-Trap-Ziel, Manager-Community und Benutzer erstellen

Wenn auf Citrix ADM ein abnormaler Zustand auftritt, wird ein SNMP-Trap generiert. Die Traps werden dann an ein Remotegerät gesendet, das Trap-Zielserver oder SNMP-Trap-Zielgenannt wird. Hier wird Citrix ADM als Trap-Ziel konfiguriert. Sie können den SNMP-Agent systemspezifische Informationen von einem Remotegerät abfragen, das SNMP-Managergenannt wird. Der Agent durchsucht dann die MIB (Management Information Base) nach angeforderten Daten und sendet die Daten an den SNMP-Manager.

So erstellen Sie ein SNMP-Trap-Ziel in Citrix ADM:

  1. Navigieren Sie zu System > SNMP > Trap-Ziele.

  2. Klicken Sie unter SNMP-Trapsauf Hinzufügen, um einen SNMP-Trap zu erstellen, und geben Sie dann die folgenden Details an:

    • Version. Wählen Sie die zu verwendende SNMP-Version aus.

    • Zielserver. Name oder IP-Adresse des Trap-Ziels.

    • Port. Geben Sie den Port des Trap-Ziels ein. Der Port ist standardmäßig auf 162 eingestellt.

    • Gemeinschaft. Geben Sie die Community-Zeichenfolge an, die beim Senden einer Trap an den Trap-Listener verwendet werden soll.

  3. Klicken Sie auf Erstellen.

    Hinweis:

    Wenn Sie ein SNMP v3 Trap-Ziel erstellen, geben Sie die SNMP-Benutzeranmeldeinformationen an, an die Sie die Trap binden möchten. Um SNMP-Benutzeranmeldeinformationen hinzuzufügen, klicken Sie auf Einfügen, und fügen Sie dann den Benutzer aus der Liste der verfügbaren SNMP-Benutzer hinzu.

So erstellen Sie eine SNMP-Manager-Community:

  1. Navigieren Sie zu System > SNMP > Manager.

  2. Klicken Sie unter SNMP-Managerauf Hinzufügen, um eine SNMP-Manager-Community zu erstellen, und geben Sie dann die folgenden Details an:

    • SNMP-Manager. Geben Sie den Namen oder die IP-Adresse des SNMP-Managers ein.

    • Gemeinschaft. Geben Sie die Community-Zeichenfolge an, die beim Senden von Traps an den Trap-Listener verwendet werden soll.

  3. Optional können Sie das Kontrollkästchen Verwaltungsnetzwerk aktivieren aktivieren, um die Netzmaskeanzugeben, die die Subnetzmaske des SNMP-Manager-Netzwerks ist.

  4. Klicken Sie auf Erstellen.

So erstellen Sie einen SNMP-Benutzer:

  1. Navigieren Sie zu System > SNMP > Benutzer.

  2. Klicken Sie unter SNMP-Benutzerauf Hinzufügen.

  3. Geben Sie den Benutzernamen ein, und weisen Sie dem Benutzer eine Sicherheitsstufe über das Menü zu.

  4. Geben Sie basierend auf der Sicherheitsstufe, die Sie dem Benutzer zugewiesen haben, zusätzliche Authentifizierungsprotokolle an, wie Authentifizierungsprotokolle, Datenschutzkennwörter und Zuweisen von SNMP-Ansichten.

SNMP-Trap-Ziel, Manager-Community und Benutzer erstellen