Citrix Application Delivery Management 13.0

Konfigurationsaufträge

Citrix Application Delivery Management (Citrix ADM) -Konfigurationsverwaltungsprozess stellt die ordnungsgemäße Replikation von Konfigurationsänderungen, Systemaktualisierungen und anderen Wartungsaktivitäten über mehrere ADC-Instanzen (Citrix Application Delivery Controller) im Netzwerk sicher.

Mit Citrix ADM können Sie Konfigurationsaufträge erstellen, die Ihnen helfen, all diese Aktivitäten mit Leichtigkeit auf mehreren Geräten als eine einzige Aufgabe auszuführen. Konfigurationsaufträge und Vorlagen vereinfachen die sich wiederholenden Verwaltungsaufgaben zu einer einzigen Aufgabe auf Citrix ADM. Ein Konfigurationsauftrag enthält eine Reihe von Konfigurationsbefehlen, die Sie auf einem oder mehreren verwalteten Geräten ausführen können.

Konfigurationsaufträge können entweder SSH-Befehle verwenden, um Konfigurationsbefehle auszuführen oder SCP verwenden, um Dateikopie von entweder lokal oder auf eine andere Appliance zu machen, zum Beispiel können wir ein HA-Failover oder HA-Upgrade planen.

Sie können einen Konfigurationsauftrag erstellen, indem Sie eine der folgenden vier Optionen in Citrix ADM verwenden. Verwenden Sie eine dieser Optionen, um eine wiederverwendbare Quelle von Befehlen und Anweisungen für das System zum Ausführen eines Konfigurationsauftrags zu erstellen.

  1. Konfigurationsvorlage

  2. Instanz

  3. Datei

  4. Aufnehmen und Abspielen

Konfigurationsvorlage

Sie können Konfigurationsvorlagen erstellen, während Sie einen neuen Auftrag erstellen und eine Reihe von Konfigurationsbefehlen als Vorlage speichern. Wenn Sie diese Vorlagen auf der Seite Jobs erstellen speichern, werden sie automatisch auf der Seite Vorlage erstellen angezeigt.

Hinweis Die Option Umbenennen ist für die Standardkonfigurationsvorlagen deaktiviert. Sie können jedoch benutzerdefinierte Konfigurationsvorlagen umbenennen.

Sie können eine der folgenden Vorlagen verwenden:

Konfigurationseditor: Sie können den Konfigurationseditor verwenden, um CLI-Befehle einzugeben, die Konfiguration als Vorlage zu speichern und Aufträge zu konfigurieren.

Inbuilt Template: Sie können aus einer Liste von Konfigurationsvorlagen wählen. Diese Vorlagen stellen die Syntaxen der CLI-Befehle bereit und ermöglichen es Ihnen, Werte für die Variablen anzugeben. Die eingebauten Vorlagen sind mit ihren Beschreibungen in der folgenden Tabelle aufgeführt. Sie können einen Job planen, indem Sie die integrierte Vorlagenoption verwenden. Ein Auftrag ist eine Reihe von Konfigurationsbefehlen, die Sie auf einer oder mehreren verwalteten Instanzen ausführen können. Sie können beispielsweise die integrierte Vorlagenoption verwenden, um einen Auftrag zum Konfigurieren von Syslog-Servern zu planen. Sie können auch wählen, ob der Job sofort ausgeführt werden soll oder den Job zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt werden soll.

Instanz

Sie können eine Aktualisierung der Citrix SDX-Instanzen mit Citrix ADC Version 11.0 und höher durchführen. Um ein Einzelbündel-Upgrade durchzuführen, verwenden Sie einen integrierten Task in Citrix ADM. Sie können auch eine Citrix ADC Instanz aktualisieren, indem Sie die ausgeführte Konfiguration oder eine gespeicherte Konfiguration extrahieren und die Befehle auf einer anderen Citrix ADC-Instanz desselben Typs ausführen. Auf diese Weise können Sie die Konfiguration einer Instanz auf der anderen replizieren.

Datei

Sie können eine Konfigurationsdatei von Ihrem lokalen Computer hochladen und Aufträge erstellen.

Vorteile der Verwendung einer Datei

  • Sie können eine beliebige Textdatei verwenden, um eine wiederverwendbare Quelle von Konfigurationsbefehlen zu erstellen.

  • Jede Art von Formatierung ist nicht erforderlich.

  • Die Datei kann auf Ihrem lokalen Computer gespeichert werden.

Sie können entweder eine neue Datei erstellen und speichern oder eine vorhandene Datei importieren und die Befehle ausführen.

Aufnehmen und Abspielen

Mit Job erstellen können Sie entweder eigene CLI-Befehle eingeben oder die Schaltfläche Aufzeichnen und Wiedergeben verwenden, um Befehle aus einer Citrix ADC -Sitzung abrufen zu können. Wenn Sie den Auftrag ausführen, werden Änderungen in der ns.conf auf der ausgewählten Instanz aufgezeichnet und in Citrix ADM kopiert.

Verwandte Artikel

Konfigurationsaufträge