Citrix Application Delivery Management 13.0

Konfigurieren von Pflaumeneinstellungen für Instanzereignisse

Citrix Application Delivery Controller (ADC) -Instanzen, die vom Citrix Application Delivery Management (ADM) -Server verwaltet werden, senden Ereignisnachrichten kontinuierlich Daten, die in Citrix ADM gespeichert werden. Sie können das Intervall angeben, für das Citrix ADM Netzwerkberichtsdaten, Ereignisse, Überwachungsprotokolle und Aufgabenprotokolle beibehalten soll. Standardmäßig werden diese Daten alle 24 Stunden (um 00.00 Uhr) beschnitten.

Hinweis:

Der angegebene Wert darf nicht mehr als 40 Tage oder weniger als 1 Tag betragen.

So konfigurieren Sie Pflaumeneinstellungen für Instanzereignisse:

  1. Navigieren Sie zu System > Systemadministration.

  2. Klicken Sie unterPrune-EinstellungenaufInstanzereignisse Prune-Einstellungen.

  3. Geben Sie das Zeitintervall in Tagen ein, für das Sie Daten auf dem Citrix ADM -Server beibehalten möchten, und klicken Sie aufOK.

    lokalisiertes Bild

Konfigurieren von Pflaumeneinstellungen für Instanzereignisse