Citrix Application Delivery Management 13.0

Wiedererkennen mehrerer Citrix VPX-Instanzen

Sie können jetzt mehrere Citrix VPX-Instanzen in Ihrem Citrix Application Delivery Management (ADM) -Setup wiedererkennen. Zuvor konnten Sie nur einzelne Citrix VPX-Instanzen wiederfinden. Sie können mehrere Citrix VPX-Instanzen neu erkennen, wenn Sie die neuesten Status und Konfigurationen dieser Instanzen anzeigen möchten. Der Citrix ADM -Server erkennt alle Citrix VPX-Instanzen erneut und prüft, ob die Citrix Application Delivery Controller (ADC) -Instanzen erreichbar sind.

So ermitteln Sie mehrere Citrix VPX-Instanzen neu:

  1. Geben Sie in einem Webbrowser die IP-Adresse des Citrix ADM -Servers ein (z. B. http://192.168.100.1).

  2. Geben Sie in die Felder Benutzername und Kennwort die Administratoranmeldeinformationen ein. Die standardmäßigen Administratoranmeldeinformationen sind nsroot und nsroot.

  3. Navigieren Sie zur Registerkarte Netzwerke > Instanzen > Citrix ADC > VPX, und wählen Sie die Instanzen aus, die Sie neu ermitteln möchten.

  4. Klicken Sie im Menü Aktion auswählen auf Neu entdecken.

  5. Wenn die Bestätigungsmeldung für die Ausführung des Dienstprogramms Wiederermittlung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

    Auf dem Bildschirm wird der Fortschritt der erneuten Erkennung der einzelnen Citrix VPX-Instanzen angezeigt.

Wiedererkennen mehrerer Citrix VPX-Instanzen